Weitere Meldungen
09:45 Mit einem Bonus Cap auf Nike durchschnittlich.
09:00 DNCA Invest - Velador-Fonds: 02/2017-Berich.
08:30 Franklin Mutual European Fund: 02/2017-Berich.
29.03.17 METROPOLE Selection-Fonds: Verbesserter Ko.
29.03.17 Deutsche Invest I Global Bonds CHF LCH-Fond.
29.03.17 Franklin India Fund: 02/2017-Bericht, Anstieg, .
29.03.17 BB Adamant Global Generics (Lux)-Fonds: 02/.
29.03.17 Immobilienfonds in Abwicklung: Wo bleibt das .
29.03.17 Fielmann-Puts mit 84%-Chance bei Erreichen d.
29.03.17 grundbesitz global RC-Fonds: 02/2017-Bericht, .
29.03.17 Franklin Diversified Conservative Fund: 02/2017.
29.03.17 DNCA Invest - Evolutif-Fonds: 02/2017-Bericht.
29.03.17 ETF-Handel: Die Breite überzeugt
28.03.17 Fielmann-Aktie: Solide Wachstumsstrategie
28.03.17 Deutsche Concept Kaldemorgen-Fonds: Warum .
28.03.17 Franklin U.S. Opportunities Fund: 02/2017-Beri.
28.03.17 LBBW Konsum Dynamik Global-Fonds: 02/201.
28.03.17 Swisscanto Invest offeriert Rohstoff-Fonds für.
28.03.17 Europäische Anleihefonds mit Mittelabflüssen im.
28.03.17 United Internet mit Aufwärtspotenzial: (Turbo)-.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe das Bonus Cap-Zertifikat (ISIN DE000CY17NW2 / WKN CY17NW ) der Citigroup auf die Aktie von Nike (ISIN US6541061031 / WKN 866993 ) vor.


Jahrelang habe die Aktie des Sportartikelherstellers Nike zu den Lieblingen der Wall Street gehört. Zuletzt allerdings habe die Begeisterung für den Dow-Wert spürbar nachgelassen. Das Unternehmen wachse zwar weiterhin, die Dynamik lasse aus Sicht von Analysten und Anlegern inzwischen aber zu wünschen übrig, insbesondere im US-Heimatmarkt. Hier habe das Unternehmen wegen der verschärften Konkurrenz (adidas, Under Armour) und des starken US-Dollar im jüngsten Quartal nur um 3 Prozent zugelegt. Aber auch in Europa habe der Konzern schon bessere Zeiten gesehen: Dort seien die Zuwächse auf 4 Prozent zurückgegangen.

Dass Nike seine Erlöse in Summe dennoch um 5 Prozent auf 8,4 Mrd. US-Dollar habe steigern können, sei vor allem guten Geschäften in Japan und China zu verdanken gewesen. Währungsbereinigt hätte der Umsatz um 8 Prozent zugelegt. Aber auch damit wäre Nike nicht an die Konsensschätzungen herangekommen. Zur Erinnerung: Nike-Chef, Mark Parker, habe den Investoren 50 Mrd. US-Dollar Umsatz im Jahr 2020 versprochen. Dafür brauche der Konzern eine jährliche Wachstumsrate von 10 Prozent. Auch der schwammige Ausblick sei am Parkett nicht gut angekommen. Parker stelle für das laufende Quartal lediglich "weiteres solides Wachstum und Profitabilität" in Aussicht - konkreter sei er nicht geworden.

Dennoch: Das Unternehmen bleibe in der Sportbranche eine Klasse für sich, allein mit Blick auf die Umsatzdimensionen. Zum Vergleich: Der jüngste Quartalsumsatz von adidas habe mit 4,7 Mrd. Euro um rund 3 Mrd. Euro unter dem von Nike gelegen. Und auch gewinnseitig schwebe der US-Konzern in ganz anderen Sphären. Im abgelaufenen Quartal habe Nike seinen Überschuss um satte 20 Prozent auf 1,14 Mrd. Euro steigern können. Damit habe der US-Konzern in drei Monaten etwa so viel verdient wie adidas im gesamten Jahr.

Auch Analysten würden gelassen bleiben. Zwar seien die Kursziele hier und da etwas angepasst worden, die Mehrheit rate allerdings weiter zum Kauf. Das durchschnittliche Kursziel liege rund 8,3 Prozent über der Notiz. Mit einem Bonus Cap der Citigroup auf Nike seien sogar 9,5 Prozent drin - und dafür müsse die Aktie nicht mal zulegen. Es reiche, wenn sie über 44 US-Dollar bleibe. (Ausgabe 12/2017) (30.03.2017/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Nike

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

NIKE buy (28.03.17)
Call auf Nike von HSBC ... (02.10.13)
Good News from Nike (28.06.01)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Nike-Aktie: Begeisterung spürbar n. (16:19)
ROUNDUP: Nike bekommt Konkurr. (22.03.17)
Nike-Aktie: Stopp bei 43 Euro set. (21.03.17)
Zahlen, Zahlen, Rede: BMW, Nike, . (20.03.17)
Nike-Aktie: Erwartungen des Mark. (15.03.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Nike

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?