Weitere Meldungen
22.02.18 Open End Turbo Bear auf Dow Jones: Planmä.
22.02.18 M&G (Lux) Global Listed Infrastructure Fund: .
22.02.18 Netflix-Calls: Gut gelaufen mit Chance auf me.
22.02.18 Wave XXL-Optionsscheine auf Barrick Gold: Sp.
22.02.18 J.P. Morgan Global Bond Opportunities Fund: F.
22.02.18 Best Unlimited Turbo-Optionsschein auf Teva P.
22.02.18 HeidelbergCement-Calls mit 137%-Chance bei K.
22.02.18 Deutsche Concept Kaldemorgen LC-Fonds: 01/2.
22.02.18 Turbo Call-Optionsschein auf Sojabohnen: Das .
22.02.18 Fonds-Handel: Deutsche Unternehmen jeder Grö.
22.02.18 Memory Protect Pro Express-Zertifikat auf Al.
22.02.18 Discount Put-Optionsschein auf TUI: Zweistellig.
22.02.18 4,8% Zinsen mit EURO STOXX 50, S&P 500.
22.02.18 DNCA Invest - Miura-Fonds: 01/2018-Bericht, .
22.02.18 Vontobel-Zertifikate auf Allianz: Produktivitätsa.
22.02.18 Bonus Cap-Zertifikat auf Airbus Group: A400M.
22.02.18 LBBW Geldmarktfonds R: 01/2018-Bericht, W.
22.02.18 EURO STOXX 50-Inline Optionsscheine mit 48.
22.02.18 Open End Zertifikat auf QIX Deutschland: QIX-.
22.02.18 MINI-Future Long auf 1&1 Drillisch: 115-Prozen.


nächste Seite >>
 
Meldung
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Open End Turbo Bear (ISIN DE000CQ4CHM5 / WKN CQ4CHM ) von der Citigroup auf den Dow Jones-Index (ISIN US2605661048 / WKN 969420 ) vor.


Nach einem Doppelboden im Bereich von 15.500 Punkten in den Jahren 2015/2016 habe der Dow Jones Industrial Average Index seine Aufwärtsbewegung wieder aufgenommen und sei bis Ende Januar auf ein Rekordhoch bei 26.616 Punkte angestiegen. Zu Beginn dieses Monats sei ein mehrerer Tausend Punkte schwerer Rückschlag zurück auf dem Niveau von 23.371 Punkten und somit in die Nähe der 200-Tages-Durchschnittslinie gefolgt. In den letzten zwei Handelswochen sei schließlich eine Erholungsbewegung eingeleitet worden und praktische exakt am 38,2% Fibonacci-Retracement sowie einer Marke von 22.549 Punkten geendet. Auch wenn es der Dow Jones Index zeitweise über den gleitenden Durchschnitt EMA 50 geschafft habe anzusteigen, zeige sich das Barometer seit Wochenbeginn an wieder deutlich schwächer und könnte sogar auf frische Verlaufstiefs zurückfallen.

Denn obwohl das US-Aktienbarometer einige Hundert Punkte höher notiere als die Februartiefstände, könne in diesem Bereich noch kein tragfähiger Boden ausgemacht werden. Rücksetzer zunächst bis in den Bereich von 24.500 Punkten kämen in dieser Woche daher nicht überraschend, darunter sei schließlich ein Test des Februartiefs bei 23.371 Zählern wahrscheinlich. Hierauf könnten nun interessierte Anleger beispielshalber über das stark gehebelte Unlimited Turbo Short Zertifikat setzen und dabei eine Rendite von bis 250 Prozent erzielen.

Endgültig werde sich der mittelfristige Weg des Barometers aber erst noch entscheiden müssen, als zusätzliche Unterstützung könne die 200-Tages-Durchschnittslinie bei derzeit 23.218 Punkten hinzugezählt werden. Gelinge hingegen ein direkter Ausbruch über die aktuellen Wochenhochs von 25.429 Punkten, so könnte es zum Ende dieses Monats zurück in Richtung der Jahreshochs bei 26.616 Punkten wieder aufwärts gehen. Dazu müssten sich Bullen aber recht schnell wieder ins Zeug legen und mindestens einen Tagesschlusskurs oberhalb der aktuellen Wochenhöchststände markieren.

Mit dem ausgewählten Unlimited Turbo Short Zertifikat hätten Anleger nun innerhalb weniger Tage eine Chance auf bis zu 250 Prozent Rendite, sobald der Index wie erwartet auf die Jahrestiefs bei 23.371 Punkten zurücksetze. Stops könnten hierbei knapp oberhalb von 25.429 Punkten im Basiswert angesetzt werden, sollten jedoch sukzessiv bei fallenden Kursen nachgezogen werden. (22.02.2018/zc/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Dow Jones Industrial Average

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

QV ultimate (unlimited) (23.02.18)
16 Jahresvergleich zeigt: DOW ... (15.02.18)
ganz schön ungünstig wenn man ... (25.01.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Dow Jones: Chartbild eingetrübt (22.02.18)
Dow Jones konnte sich über der 2. (20.02.18)
Dow Jones: Zurück über die 2500. (18.02.18)
Dow Jones konnte sich weiter erh. (16.02.18)
Dow Jones: Weitere Erholung mög. (15.02.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Dow Jones Industrial Average

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?