Weitere Meldungen
16:41 Hamaton Automotive: Verständliche Reaktion?
16:40 Vertical Computer: Was steht jetzt noch aus?
16:40 Global X Uranium ETFIst das alles gewesen, ?
16:40 Home Wisconsin: Bitte unbedingt beachten
16:39 China Bester Telecom: Nicht vergessen!
16:39 Basic Board | MAX 21 ERHÖHT DIE PROGNO.
16:39 Tech Semiconductors: Ja, es ist wahr!
16:38 Cie Financiere Richemont: Endlich geschafft?
16:38 Norsemont Mining: Ein sicheres Investment?
16:37 Firstcash: Bitte unbedingt beachten!
16:37 Ennis: Ja, es ist wahr!
16:37 iShares U.S. ETF Trust – iShares Gold Strateg.
16:36 WisdomTree Managed Futures Strategy Fund: .
16:36 Healthwarehouse: Sollten Sie jetzt etwas tun?
16:35 Bank Of Montreal: Das macht sprachlos!
16:35 Weed: Tut sich da was?
16:34 Abb: Wer hat das bitte nicht kommen sehen?
16:34 China Aerospace Times Electronics: Das ist ei.
16:34 Cccg Real EstateIst das alles gewesen, ?
16:33 Olivut: Ich hoffe Sie haben DAS noch auf dem.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Der Kurs der Aktie Hamaton Automotive steht am 10.08.2020, 16:41 Uhr an der heimatlichen Börse Shenzhen bei 14.1 . Der Titel wird der Branche "Auto Teile und Ausrüstung" zugerechnet.

Hamaton Automotive haben wir in einer hausinternen Analysenach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Hamaton Automotive-Aktie ein Durchschnitt von 15,66 für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 14,1 (-9,96 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen Wert (14,57 ) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-3,23 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Hamaton Automotive-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. Hamaton Automotive erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 56,54 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Hamaton Automotive damit 73,57 Prozent über dem Durchschnitt (-17,03 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Automatische Komponenten" beträgt -19,39 Prozent. Hamaton Automotive liegt aktuell 75,93 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".

3. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Hamaton Automotive liegt mit einer Dividendenrendite von 0,28 Prozent aktuell unter dem Branchendurchschnitt. Die "Automatische Komponenten"-Branche hat einen Wert von 2,46, wodurch sich eine Differenz von -2,18 Prozent zur Hamaton Automotive-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Sell"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Hamaton Automotive?

Wie wird sich Hamaton Automotive nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Hamaton Automotive Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Persimmon

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Hausbauaktien in UK ... (10.04.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Persimmon: Wie ist das denn jetz. (31.07.20)
Persimmon: Wer hätte das gedach. (25.07.20)
Persimmon: Das dürfen Sie auf ke. (21.07.20)
Persimmon: Sie dürfen gespannt s. (16.07.20)
Persimmon: Wie jetzt? (25.06.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Persimmon

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?