Weitere Meldungen
15:52 Chengdu Kanghong Pharmaceutical: Was jetzt?.
15:51 Sembcorp Industries: Diese Entwicklung ist ma.
15:49 Nanjing Medical: Was wird das noch werden?
15:47 Zhejiang Kaishan Compressor: Was ist jetzt z.
15:45 Chengdu Guibao Science: Muss man sich damit.
15:43 Guangdong New Grand Long Packing: Heikles .
15:42 Shanghai Pudong Road & Bridge Construction: .
15:40 Jiangsu Linyang Energy: Diese Infos sollten Si.
15:38 NetDragon WebsoftWohin geht die Reise, ?
15:36 Sichuan Mingxing Electric Power: Ob das wirk.
15:34 Cromwell European Real Estate Investment Tru.
15:33 Gosuncn: Kommt jetzt der Schock?
15:31 Beijing Vastdata: Das sind interessante Neuigk.
15:29 China Merchants Shekou Industrial Zone: Das w.
15:27 Sino ICT: Tut sich da was?
15:25 Sheng Yuan: So schnell kann es gehen
15:24 Hebei Sailhero Environmental Protection Hi-tech.
15:22 Zhejiang Golden Eagle: Was jetzt?
15:20 DongGuan Eontec: Das Ende oder geht es we.
15:18 Zhejiang Jingu: Gut oder schlecht?


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Chengdu Kanghong Pharmaceutical weist am 22.02.2020, 01:00 Uhr einen Kurs von 35.39 CNH an der Börse Shenzhen auf. Das Unternehmen wird unter "Arzneimittel" geführt.

Unser Analystenteam hat Chengdu Kanghong Pharmaceutical auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analysezugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Chengdu Kanghong Pharmaceutical investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 0,61 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Arzneimittel einen geringeren Ertrag in Höhe von 0,94 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens nur leicht niedriger aus, womit sich die Bewertung "Hold" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.

2. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Chengdu Kanghong Pharmaceutical heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 73,42 Punkten, zeigt also an, dass Chengdu Kanghong Pharmaceutical überkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Sell"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Chengdu Kanghong Pharmaceutical auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Chengdu Kanghong Pharmaceutical-Wertpapier damit ein "Sell"-Rating in diesem Abschnitt.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 18,46 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Chengdu Kanghong Pharmaceutical damit 25,22 Prozent über dem Durchschnitt (-6,75 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Arzneimittel" beträgt -6,89 Prozent. Chengdu Kanghong Pharmaceutical liegt aktuell 25,36 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Chengdu Kanghong Pharmaceutical?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Chengdu Kanghong Pharmaceutical Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken



 

Breaking News


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?