Weitere Meldungen
17:19 Wiscom System: Nach so langer Zeit …
17:17 wallstreet:online: Management meldet sich zur a.
17:17 China Jushi: Muss man sich damit wirklich bes.
17:15 Anhui Tongfeng Electronic: Wieso ist diese En.
17:13 AAG Energy: Grund zur Freude?
17:12 curasan droht die Zahlungsunfähigkeit - Aktien.
17:12 Bank of Qingdao: Da kann man verrückt werde.
17:10 Fujian Septwolves Industry: Was wird sich hie.
17:08 Midland: Da kann man nur noch staunen
17:06 Shenzhen Yuto PackagingIst es endlich vollbrac.
17:04 Kunlun Energy: Was steht jetzt noch aus?
17:03 Hangzhou Tian-Mu-Shan Pharmaceutical: Sie dü.
17:01 Advanced Micro Devices: Aktie verliert kräftig.
17:01 Timeless Software: Sowas erlebt man auch nu.
17:00 Unibail-Rodamco-Westfield: H2-Zahlen ergebniss.
16:59 First Shanghai Investments: Das sind interessa.
16:57 Beijing Ultrapower SoftwareWas steht jetzt no.
16:55 Yankershop Food: Es wird immer turbulenter!
16:54 Wuxi Honghui New MaterialsIst es endlich voll.
16:52 Major: Was DAS für den Kurs bedeutet!


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Wiscom System, die im Segment "IT-Beratung und andere Dienstleistungen" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 24.02.2020, 17:19 Uhr, an ihrer Heimatbörse Shenzhen mit 10.65 CNH.

Unser Analystenteam hat Wiscom System auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Dividende: Derzeit schüttet Wiscom System nur leicht niedrigere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche IT-Dienstleistungen. Der Unterschied beträgt 0,98 Prozentpunkte (0,44 % gegenüber 1,42 %). Wegen dieser geringen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung "Hold".

2. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Wiscom System in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Wiscom System haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Wiscom System bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Hold" bewertet.

3. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Wiscom System-Aktie ein Durchschnitt von 10,68 CNH für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 10,6 CNH (-0,75 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (10,21 CNH) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+3,82 Prozent), somit erhält die Wiscom System-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. Wiscom System erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Wiscom System?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Wiscom System Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken



 

Breaking News


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?