Weitere Meldungen
03:18 Castlebar CapitalWie geht’s weiter, ?
03:17 Mango Excellent Media: Was wird sich hier je.
03:16 Cequence Energy: Wer jetzt nicht handelt, ist .
03:15 Sinotruk Hong Kong: Tacheles!
03:14 Western Pacific: Eine Gewinnchance?
03:13 Molson Coors Canada: Kann die was?
03:12 Shenzhen Wenke Landscape: Nicht nur für Ak.
03:11 Nanjing Sample: Was macht der Markt?
03:10 Bocom: Grund zur Freude?
03:09 Anshan Senyuan Road & Bridge: Wohin geht .
03:08 Recipe Unlimited: Alles im Griff?
03:07 Thunderbird Entertainment: Achtung, lieber Anl.
03:06 Shanghai Fosun Pharmaceutical: Was muss ich.
03:05 TerraVest Industries: Das wird bald in aller Mu.
03:04 China Rongzhong: Was passiert jetzt?
03:03 Atrium Mortgage InvestmentIst es endlich vollb.
03:02 Jiangsu Yulong Steel Pipe: War das hier wirkl.
03:00 Progressive Path: Anleger sollten dies wissen!
02:59 China First Heavy Industries: Das hätte keiner .
02:58 Shenzhen Woer Heat-Shrinkable Material: Wie .


nächste Seite >>
 
Meldung

An der Heimatbörse Venture notiert Castlebar Capital per 31.05.2020, Uhr bei 0.19 CAD.

Die Aussichten für Castlebar Capital haben wir anhand 4 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Castlebar Capital wurde in den letzten zwei Wochen neutral diskutiert. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein, zwei Tagen gibt es keine besonders positiven oder negativen Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Castlebar Capital auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.

2. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Castlebar Capital-Aktie ein Durchschnitt von 0,22 CAD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 0,19 CAD (-13,64 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Dieser beträgt aktuell 0,19 CAD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (0 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Castlebar Capital ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Castlebar Capital erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.

3. Sentiment und Buzz: Bei Castlebar Capital konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Castlebar Capital in diesem Punkt keine Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit "Hold". In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, konnten keine signifikanten Unterschiede ausgemacht werden. Dies honorieren wir mit einer "Hold"-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Castlebar Capital für diese Stufe daher ein "Hold".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Castlebar Capital?

Wie wird sich Castlebar Capital nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Castlebar Capital Aktie.



 

Breaking News


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?