Weitere Meldungen
15:39 Boston Beer: Kann die was?
15:39 China Netcom: Muss man sich damit wirklich b.
15:38 PepsiCo: Q2-Zahlen besser als erwartet - Akt.
15:38 Avic Hk: Man muss es einfach mal gesagt ha.
15:38 P2P Global Investments PLC: Ein Risiko?
15:37 Mobimo: Wie wichtig ist diese Entwicklung?
15:37 Jiangsu Zijin Rural Commercial Bank: Kann das.
15:36 WisdomTree International Equity FundWas jetz.
15:36 Bellerophon meldet Meilenstein: Covid-Zulassung.
15:36 Wacker Neuson: Kurz vor prozyklischem Kaufs.
15:36 Ping An Insurance Of China: Was bedeutet da.
15:35 Next: Was jetzt?
15:35 Xtract: Das ist ein Hammer
15:35 Memex: Da kann man nur noch staunen
15:35 PepsiCo-Aktie steigt, da das Unternehmen die .
15:34 Rogers: Achtung, lieber Anleger!
15:34 Massachusetts Business Development: Was bed.
15:33 Anglogold Ashanti: Wer jetzt nicht handelt, is.
15:33 Talent Property: So schnell kann es gehen
15:33 S&P500 - Kurs auf obere Trendkanalbegrenzun.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

An der Börse New York notiert die Aktie Boston Beer am 13.07.2020, 22:01 Uhr, mit dem Kurs von 603.67 USD. Die Aktie der Boston Beer wird dem Segment "Brauereien" zugeordnet.

Wie Boston Beer derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Boston Beer in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Buy" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Buy".

2. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 68,59 liegt Boston Beer über dem Branchendurchschnitt (105 Prozent). Die Branche "Getränke" weist einen Wert von 33,41 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht überbewertet und erhält eine "Sell"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 52,12 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Verbrauchsgüter") liegt Boston Beer damit 47,47 Prozent über dem Durchschnitt (4,66 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Getränke" beträgt 1,3 Prozent. Boston Beer liegt aktuell 50,82 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Boston Beer?

Wie wird sich Boston Beer nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Boston Beer Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Boston Beer

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Boston Beer (WKN: 898161) SAM (17.03.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Boston Beer: Kann die was? (15:39)
Boston Beer: Nach so langer Zeit . (27.06.20)
Boston Beer: Das hätte keiner erw. (20.06.20)
Boston Beer: Meinungen? (25.05.20)
Boston Beer: Das sollten Sie jedem. (31.01.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Boston Beer

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?