Weitere Meldungen
00:33 Victory Securities: Ist theoretisch jetzt alles m.
00:33 Canamex Gold: Eine Gewinnchance?
00:32 Loop Industries: Da bleibt Ihnen die Spucke we.
00:32 Verbio Vereinigte Bioenergie: Was soll die Au.
00:31 China Tontine Wines: Sollten Sie jetzt etwas .
00:31 Kaisa Health: Nicht nur für Aktienbesitzer inte.
00:30 Bontex: Das macht sprachlos!
00:30 Centerra Gold: Das sollte jetzt jeder wissen!
00:29 Georgia Power: Interessante Aussichten?
00:29 Global Strategic: DAS sind mal Neuigkeiten!
00:29 Xperi: War die Aufregung umsonst?
00:28 Fujian Yongan Forestry Joint-stock: Jetzt könn.
00:28 Shanghai Lisheng Racing: Ist dies wirklich Ihr .
00:27 Ceragon Networks: Wirklich lohnenswert?
00:27 Guizhou Guihang Automotive Components: Nach.
00:26 Mirage Energy: Kaufen, verkaufen oder halten?
00:26 Metallurgical Of China: Das wird noch ein span.
00:25 RBC Quant Global Infrastructure Leaders ETF:.
00:25 Grafenia: Ist es das gewesen?
00:24 China Online Education: Ist das eine Gewinn-Ch.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Victory Securities stehen per 28.10.2020, 00:33 Uhr 1.26 HKD an der Heimatbörse Hong Kong zu Buche. Victory Securities zählt zum Segment "Investment Banking & Brokerage".

Unser Analystenteam hat Victory Securities auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analysezugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Victory Securities. Es gab weder besonders positive noch negativen Ausschläge. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls vornehmlich neutral. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Victory Securities daher eine "Hold"-Einschätzung. Insgesamt erhält Victory Securities von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.

2. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Victory Securities beträgt das aktuelle KGV 22,11. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Kapitalmärkte" haben im Durchschnitt ein KGV von 29,32. Victory Securities ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.

3. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Victory Securities führt bei einem Niveau von 44,44 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 44,44 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Victory Securities?

Wie wird sich Victory Securities nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Victory Securities Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

MANTECH International

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Mantech -Va: Meinungen? (25.10.20)
Mantech -Va: Anleger aufgepasst! (13.10.20)
Mantech -Va: Hoch bewertet? (18.09.20)
Mantech -Va: Damit hat das Unte. (13.09.20)
Mantech -Va: Was ist jetzt zu tu. (31.08.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

MANTECH International

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?