Weitere Meldungen
11:35 Dickson Concepts: Sie dürfen gespannt sein!
11:35 Qtone Education: Ein sicheres Investment?
11:34 Msc Industrial Direct: Kann es das wirklich sch.
11:34 Adecco: Bitte unbedingt beachten!
11:34 Vivendi: Geht es jetzt um die Wurst?
11:33 Sun Hung Kai Properties: Wer mitreden will, s.
11:33 Shanghai Shenda: Anleger sollten dies wissen!
11:32 China Distance Education: Das dürfte so richtig.
11:32 Fairwood: Wirklich lohnenswert?
11:31 Ientertainment Network: Ist das noch normal?
11:31 SPDR S&P International Small Cap ETF: Das .
11:30 Cann-is Capital: Nach so langer Zeit …
11:30 Ground Rents Income: Das sieht interessant au.
11:30 NextEra Energy: Charttechnisch sehr spannend.
11:29 Wesdome Gold Mines: Was muss ich hier unb.
11:29 Gcm: Geht es jetzt los?
11:28 China Water Industry: Diese Entwicklung ist m.
11:28 Shandong Cynda Chemical: Faktencheck!
11:27 Bizconf Telecom: Nicht nur für Aktienbesitzer .
11:27 Giant: Augen auf!


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Dickson Concepts, die im Segment "Bekleidung Einzelhandel" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 26.10.2020, 02:00 Uhr, an ihrer Heimatbörse Hong Kong mit 3.47 HKD.

Wie Dickson Concepts derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 2,12 ist die Aktie von Dickson Concepts auf Basis der heutigen Notierungen 93 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Spezialität Einzelhandel" (32,35) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

2. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Dickson Concepts verläuft aktuell bei 4,16 HKD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 3,47 HKD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -16,59 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 3,63 HKD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Dickson Concepts-Aktie der aktuellen Differenz von -4,41 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Hold".

3. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Dickson Concepts haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Hold".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Dickson Concepts?

Wie wird sich Dickson Concepts nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Dickson Concepts Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Dickson Concepts

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

und da sachtse noch dickson.com (05.07.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Dickson Concepts: Sie dürfen gesp. (11:35)
Dickson Concepts: Ist das wirklich . (19.10.20)
Dickson Concepts: Wie ernst sind . (14.10.20)
Dickson Concepts: Was wird sich . (27.09.20)
Dickson Concepts: Was wird das . (14.09.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Dickson Concepts

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?