Weitere Meldungen
00:44 Brightcove: Kam das wirklich unerwartet?
00:44 WisdomTree Dynamic Currency Hedged Interna.
00:43 Oriental Pearl: Tief bewertet?
00:43 Niraku Gc: Risiko oder Gewinnchance?
00:42 Century -Ma: Was bedeutet das für den Kurs?
00:42 Weyerhaeuser Co: Diese Infos sollten Sie kenn.
00:41 Sappi: Sowas erlebt man auch nur ein Mal …
00:41 China New Borun: Alles unter Kontrolle?
00:40 Pacific West Bank: Ist es vollbracht?
00:40 Barclays Bk Plc Ipath B Enrgy: Wohin geht d.
00:39 Jy Grandmark: Jetzt könnte alles passieren
00:39 Hanover Insurance: Das dürfen Sie auf keinen .
00:38 First NorthwestWas steht jetzt noch aus, ?
00:38 Tenneco: Was war das denn?
00:37 Fentura: Wer hat das bitte nicht kommen sehe.
00:37 Raffles Infrastructure: Es wird immer spannend.
00:36 Guangdong Hong Kong Greater Bay Area: Rei.
00:36 Sbm Offshore: Kann die was?
00:36 Omineca Mining & Metals: Anleger aufgepasst.
00:35 Logansport: Selbst wir haben nicht damit gerec.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Der Kurs der Aktie Brightcove steht am 28.10.2020, 00:44 Uhr an der heimatlichen Börse NASDAQ GS bei 13.55 USD. Der Titel wird der Branche "Software und Dienstleistungen" zugerechnet.

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Brightcove auf Basis von insgesamt 6 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.

1. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Brightcove auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Brightcove in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Brightcove hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.

2. Sentiment und Buzz: Bei Brightcove konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Brightcove in diesem Punkt keine Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit "Hold". In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, konnten keine signifikanten Unterschiede ausgemacht werden. Dies honorieren wir mit einer "Hold"-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Brightcove für diese Stufe daher ein "Hold".

3. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Brightcove ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Brightcove-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 15,89, was eine "Buy"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 24,06, der für diesen Zeitraum eine "Buy"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Buy" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Brightcove?

Wie wird sich Brightcove nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Brightcove Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Brightcove

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Brightcove Inc Software und ... (23.07.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Brightcove: Kam das wirklich uner. (00:44)
Brightcove: Kann die was? (22.09.20)
Brightcove: Sind Sie dafür gewapp. (08.09.20)
Brightcove: Das sollte jetzt jeder . (31.08.20)
Brightcove: Was Sie wissen sollte. (25.08.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Brightcove

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?