Weitere Meldungen
22.10.20 Canopy Growth: Kommt das Comeback der Br.
22.10.20 JinkoSolar: Geht der Abverkauf jetzt noch wei.
22.10.20 Nynomic: Anhaltend starkes Wachstum in Q3 .
22.10.20 AT&T: Q3-Zahlen sind ein Hoffnungsschimmer.
22.10.20 Intesa Sanpaolo: Ausschüttung für dieses Jahr.
22.10.20 Daimler: Die Richtung stimmt - Aktienanalyse
22.10.20 Vergiss Enapter! Die Everfuel-Aktie mit Börse.
22.10.20 Termine von 22.10.2020
22.10.20 Wirtschaftliche Erholung verliert ihren Schwung
22.10.20 TOMRA Systems - ein spannendes Investment.
22.10.20 Royal Dutch Shell: Kauf drängt sich vorerst n.
22.10.20 JinkoSolar: Normale Korrektur - Aktienanalyse
22.10.20 RWE / DAX30 - Laden, Zielen, Feuern!
22.10.20 Berentzen Gruppe: Q3/20-Bericht - Guidance 2.
22.10.20 BYD: Parallelen zu Tesla - Aktienanalyse
22.10.20 Coca-Cola: Situation entspannt sich langsam w.
22.10.20 Fitmacher fürs Büro
22.10.20 DOW JONES - Haben Sie noch Fingernägel??.
22.10.20 Aberdeen Standard feiert dreijähriges Bestehen.
22.10.20 Reckitt Benckiser: Q3-Zahlen überzeugen - Um.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Canopy Growth-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Marion Schlegel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des Marihuana-Anbieters Canopy Growth Corp.
(ISIN: CA1380351009, WKN: A140QA, Ticker Symbol: 11L1, TSE-Symbol: WEED, NYSE: CGC) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Die Aktien der Cannabis-Branche hätten in den vergangenen Tagen deutlich im Aufwind befunden. Am Mittwoch hätten die Werte zum Teil erneut weiter kräftig zulegen können. Der Branchenprimus Canopy Growth sei mit einem Plus von 3,4 Prozent auf 25,60 Kanadische Dollar aus dem Handel an der Heimatbörse gegangen. Bei Aurora Cannabis sei es sogar noch stärker nach oben gegangen. Hier habe das Plus am Ende 7,6 Prozent auf 6,39 Kanadische Dollar betragen.

Die Werte würden derzeit von den jüngsten Umfrageergebnissen der US-Präsidentschaftswahl profitieren. Hier führe derzeit Joe Biden vor dem derzeitigen US-Präsidenten Donald Trump. Bidens Vizepräsidentschaftskandidatin Kamala Harris habe vor Kurzem klar gemacht, dass eine Entkriminalisierung von Cannabis auf Bundesebene unter Biden kommen werde.

Dies würde etwa bedeuten würde, dass kleine Mengen nicht mehr zu einer Gefängnis- sondern zu einer Geldstrafe führen würden. Zudem befürworte Biden eine Legalisierung von Cannabis zu medizinischen Zwecken und eine Bankenreform für die Cannabisindustrie würde mit ihm wahrscheinlicher.

Das würde auch Canopy Growth freuen. Das Unternehmen habe bereits einen Fuß in den US-Markt gestellt. Im vergangenen Jahr habe Canopy bereits eine Mehrheitsbeteiligung an der ebenfalls kanadischen BioSteel Sports Nutrition erworben. Vor Kurzem habe BioSteel nun mit zwei großen Getränkelieferanten eine Kooperation eingehen können: Manhattan Beer und Reyes Beer Divison. Andrew Rapsey, Global Head of Beverage bei Canopy, habe vor Kurzem erklärt, dass das erklärte Ziel der nächsten zwei bis drei Jahre sei, in Kanada mehr als 50 Prozent des Marktes für Cannabis-haltige Getränke einzunehmen - und, die Canopy-Getränke auch in den USA zu etablieren.

Für eine Entwarnung am Cannabismarkt sei es sicher noch zu früh. Kommt jedoch tatsächlich das Comeback der Branche, dürften insbesondere die Branchengrößen als erstes profitieren können - insbesondere Canopy Growth, so Marion Schlegel von "Der Aktionär". (Analyse vom 22.10.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte:

Herr Bernd Förtsch, Verleger und Eigentümer der Börsenmedien AG, hält mittelbar eine wesentliche Beteiligung an der flatex AG, deren Tochtergesellschaft flatex Bank AG unter der Marke flatex Online-Brokerage betreibt. Die flatex Bank AG erhebt für den Handel in Finanzinstrumenten in der Regel von ihren Kunden Ordergebühren. Die flatex Bank AG hat mit Morgan Stanley, Goldman Sachs, Deutsche Bank, UBS, Vontobel, BNP Paribas und HSBC eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, wonach diese Institute den Status eines bevorzugten Partners von Hebelprodukten (Exchange Traded Products) haben und von ihnen emittierte Hebelprodukte durch die flatex Bank AG angeboten werden, die Kunden ohne oder mit reduzierten Ordergebühren handeln können. Die flatex Bank AG erhält in diesem Zusammenhang von Morgan Stanley, Goldman Sachs, Deutsche Bank, UBS, Vontobel, BNP Paribas und HSBC Vergütungen für den Vertrieb dieser Finanzinstrumente.

Börsenplätze Canopy Growth-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Canopy Growth-Aktie:
16,52 EUR +0,84% (22.10.2020, 16:33)

NYSE-Aktienkurs Canopy Growth-Aktie:
19,53 USD +0,21% (22.10.2020, 16:36)

Toronto Stock Exchange-Aktienkurs Canopy Growth-Aktie:
25,71 CAD +0,43% (22.10.2020, 16:39)

ISIN Canopy Growth-Aktie:
CA1380351009

WKN Canopy Growth-Aktie:
A140QA

Ticker Symbol Canopy Growth-Aktie Deutschland:
11L1

Toronto Stock Exchange-Ticker-Symbol Canopy Growth-Aktie:
WEED

NYSE-Symbol Canopy Growth-Aktie:
CGC

Kurzprofil Canopy Growth Corp.:

Canopy Growth Corp. (ISIN: CA1380351009, WKN: A140QA, Ticker Symbol: 11L1, TSE-Symbol: WEED, NYSE: CGC) ist ein diversifiziertes Cannabis-Unternehmen mit Sitz in Kanada. Über mehrere Tochtergesellschaften wird medizinisches Marihuana produziert und vertrieben. (22.10.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Canopy Growth Corporation

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Der allererste Cannabis Wert in ... (13.10.20)
Das Grüne Gold - Chancen mit ... (19.06.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Canopy Growth: Kommt das Come. (22.10.20)
Canopy Growth - Wir stehen im Z. (21.10.20)
Canopy Growth: Chartbild deutlich . (20.10.20)
Canopy Growth: Da kann man nur. (15.10.20)
Canopy Growth: Wette auf einen . (14.10.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Canopy Growth Corporation

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?