Weitere Meldungen
15:11 Belden: Tut sie es noch ein Mal?
15:11 Huludao Zinc Industry: Tacheles!
15:10 Information Services: Anleger sollten dies wiss.
15:10 Nexpoint Real Estate Finance: Ein unsicheres I.
15:09 Tih: Sind Sie dafür gewappnet?
15:09 PotlatchDeltic Corp: Grund zur Sorge?
15:08 Enagas: Diese Entwicklung ist mal ganz was .
15:08 Tuscan: Faktencheck!
15:07 Superdry: Risiko oder Gewinnchance?
15:07 Bravada Gold: Kaufen, verkaufen oder halten?
15:06 Barings Corporate Investors: Wohin geht die R.
15:06 Tatwah Smartech: Tief bewertet?
15:06 Millicom Cellular: Anleger sollten dies wissen!
15:05 Bushveld Minerals: Was DAS für die Zukunft .
15:05 Dinglong Culture: Ein unsicheres Investment?
15:04 Harbin Bank: Ist theoretisch jetzt alles möglich.
15:04 Kingsoft: Nicht nur für Aktienbesitzer interess.
15:03 Tclarke: Ist das wirklich wahr?
15:03 Mackenzie Canadian Equity Index ETF: Diese E.
15:02 Uob-kay Hian: Ein unsicheres Investment?


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Belden aus dem Segment "Elektronische Komponenten" wird an der heimatlichen Börse New York am 27.11.2020, 15:11 Uhr, ein Kurs von 39.69 USD geführt.

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Belden auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Belden erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -23,16 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Elektronische Geräte und Komponenten"-Branche sind im Durchschnitt um 5,99 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -29,16 Prozent im Branchenvergleich für Belden bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 16,06 Prozent im letzten Jahr. Belden lag 39,23 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

2. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 24,02. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Belden zahlt die Börse 24,02 Euro. Dies sind 71 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Elektronische Geräte und Komponenten" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 81,87. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als "Buy" eingestuft.

3. Anleger: Die Diskussionen rund um Belden auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Belden sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Belden?

Wie wird sich Belden nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Belden Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Belden CDT

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Belden: Tut sie es noch ein Mal? (15:11)
Belden: Wohin geht die Reise? (08.11.20)
Belden: Ein Wunder? (17.10.20)
Belden: Ist das wirklich wahr? (20.09.20)
Belden: Bitte unbedingt beachten (29.08.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Belden CDT

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?