Weitere Meldungen
12:25 Honeycomb Investment: Was tun?
12:25 VIRICA-Index: Spannender Impf-Cocktail
12:24 Transat At: Ja, es ist wahr!
12:23 BiocorrxSollten Anleger sich jetzt Sorgen mac.
12:23 Sysco: Das gibt’s ja gar nicht!
12:22 Poly Developments And: Ein unsicheres Investm.
12:22 Linde: Ist die scharfe Umkehr nachhaltig? Akti.
12:21 Therapeutics: Müssen Sie jetzt handeln?
12:21 Urban Edge Properties: Augen auf!
12:21 DAX – Die Bullen melden sich zurück
12:20 Sipp Industries: Das dürfte für Aufruhr am Ma.
12:20 Novartis: Kursrückgang nach Zahlen - Aktienan.
12:19 Fnb -Pa: Ein Risiko?
12:19 UBS AG FI Enhanced Global High Yield ETN .
12:18 Immune Therapeutics: Tief bewertet?
12:17 Global X Conscious Companies ETF: Jetzt wird.
12:17 Customers: Was soll die Aufregung?
12:16 Flanigan’sSollten Anleger sich freuen, ?
12:15 Trufin: Endlich?
12:15 Brigham Minerals: Wer hätte das für möglich .


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Per 26.01.2021, 12:25 Uhr wird für die Aktie Honeycomb Investment am Heimatmarkt London der Kurs von 965.3 angezeigt.

Unser Analystenteam hat Honeycomb Investment auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analysezugeführt. Insgesamt 4 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Honeycomb Investment verläuft aktuell bei 840,59 . Damit erhält die Aktie die Einstufung "Buy", insofern der Aktienkurs selbst bei 965,3 aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +14,84 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 949,41 angenommen. Dies wiederum entspricht für die Honeycomb Investment-Aktie der aktuellen Differenz von +1,67 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Buy".

2. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Honeycomb Investment-RSI ist mit einer Ausprägung von 49,63 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 66,15, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".

3. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Honeycomb Investment konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Honeycomb Investment auf dieser Stufe daher eine "Hold"-Rating.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Honeycomb Investment?

Wie wird sich Honeycomb Investment nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Honeycomb Investment Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Ford Motor

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

FORD startet Kursrallye! (20.01.21)
Auftragsboom bei Ford (17.08.09)
Riesenkrise bei Ford (23.02.09)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

3 Aktien, die besser sind als NIO (24.01.21)
Ford Motor: Was soll das denn w. (22.01.21)
Ford Motor: Wird es jetzt nochma. (18.01.21)
Die irrsinnige Bewertung von Tesla. (16.01.21)
Ford Motor: Jetzt geht’s los! (13.01.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Ford Motor

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?