Weitere Meldungen
16:11 First National: Das kann keiner glauben
16:10 iShares Europe ETF: Man muss es einfach ma.
16:09 Angi Homeservices: Was noch aussteht!
16:09 Aberdeen Standard Asia Focus Plc: Damit hat.
16:08 Bancorp Inc-the: Da kann man verrückt werden.
16:08 Abbott Laboratories: Pandemie treibt Umsatz u.
16:07 Invesco PureBeta MSCI USA ETF: Was sagt .
16:07 iPath Bloomberg Energy Subindex Total Return.
16:06 SJB FondsPortrait. Lumen Vietnam Fund .
16:06 Gaslog: Das sollte jetzt jeder wissen!
16:05 WisdomTree Europe SmallCap Dividend Fund: W.
16:05 Invesco Exchange-Traded Fund Trust II – Invesc.
16:04 Evolve Active Global Fixed Income Fund: Was.
16:03 BlackRock Municipal Bond Trust: Was tun?
16:03 Passur AerospaceDamit haben die Anleger von.
16:02 Thor Mining: War es das nun?
16:01 Linde: Dividendenerhöhung und neues Aktienrüc.
16:01 Ferguson: Es wird immer spannender!
16:01 Miton Global Opportunities PLC: Was tun?
16:00 HSBC ETFS PLC- MSCI China ETFWas komm.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie First National, die im Segment "Thrifts & Hypothekenfinanzierung" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 27.01.2021, 16:11 Uhr, an ihrer Heimatbörse Toronto mit 43.12 CAD.

Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für First National entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die First National-Aktie die Einschätzung "Buy" erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 2 Buy, 2 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu First National vor. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 40,75 CAD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von -6,58 Prozent erzielen, da sie derzeit 43,62 CAD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung "Sell". Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating "Hold".

2. Anleger: Die Diskussionen rund um First National auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von First National sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.

3. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei First National aktuell 4,81. Damit ergibt sich eine positive Differenz von +1,72 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Thrifts & Hypothekenfinanzierung". First National bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Buy"-Bewertung.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei First National?

Wie wird sich First National nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur First National Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Crane

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Crane: Was noch aussteht! (24.01.21)
Crane: Glauben Sie das? (14.01.21)
Crane: Das ist mal eine Nummer! (18.12.20)
Crane: Was soll das denn werden? (27.11.20)
CraneWas sagt man dazu, ? (23.11.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Crane

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?