Weitere Meldungen
16:39 Johnson Controls: Wie reagieren Sie darauf?
16:38 U.S. Global Jets ETF: Ist theoretisch jetzt alle.
16:37 Plug Power: Reagiert die Aktie?
16:36 Hookipa Pharma: Bitte nicht vergessen!
16:35 Desjardins Global Asset Management Inc – Des.
16:35 Wsfs: Was jetzt zu tun ist!
16:34 Immobilien: Das kann einfach nicht wahr sein
16:34 AT&T übertrifft Erwartungen dank starker Ku.
16:33 Gunther: Diese Infos sollten Sie kennen!
16:33 Shanxi Lanhua Sci-tech Venture: Was jetzt no.
16:32 Pan African: Ist theoretisch jetzt alles möglich.
16:31 Juniper NetworksGeht es endlich los, ?
16:31 World Poker: Tief bewertet?
16:30 Sono-tekDas gibt’s ja gar nicht, ?
16:29 Chromadex: Wo soll das nur hinführen?
16:29 XtractEndlich geschafft, ?
16:28 First Trust Senior Floating Rate Income Fund .
16:27 Bion Environmental: Was ist hier nur passiert?
16:27 Fresnillo: Die Silber-Aktie knickt ein - Aktienan.
16:27 Wanda SportsWas jetzt, ?


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Der Johnson Controls-Kurs wird am 27.01.2021, 16:39 Uhr an der Heimatbörse New York mit 49.29 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Bauprodukte".

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Johnson Controls einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Johnson Controls jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyseist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Johnson Controls mit einem Wert von 16,9 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche "Bauprodukte" und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 50,1 , womit sich ein Abstand von 66 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Buy"-Empfehlung ein.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 30,13 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Johnson Controls damit 23,06 Prozent über dem Durchschnitt (7,06 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Bauprodukte" beträgt 9,75 Prozent. Johnson Controls liegt aktuell 20,38 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".

3. Anleger: Die Diskussionen rund um Johnson Controls auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Sell" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch vier Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 1 Buy- und 3 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Sell" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Johnson Controls sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Sell" angemessen bewertet.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Johnson Controls?

Wie wird sich Johnson Controls nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Johnson Controls Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Apple

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Apple Inc. - Die Story geht ... (27.01.21)
Apple , das erste Billione-MK ... (26.01.21)
Inverse Kursentwicklung ... (02.10.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Apple: Hardware-Chef Dan Riccio . (26.01.21)
Apple: Hohe Erwartungen - Aktien. (26.01.21)
Garmin: Halten die Freitzeittrends . (26.01.21)
Apple: 160 oder 80 USD? Alle K. (25.01.21)
Apple: "overweight" (25.01.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Apple

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?