Weitere Meldungen
01:29 Credit Agricole: Da kann man nur noch staune.
01:29 China Distance Education: So schnell kann es .
01:28 Madison Square Garden Entertainment: Wer hä.
01:28 Xinjiang Sayram Modern Agriculture: Was sag.
01:28 Cannlabs: Das dürfte so richtig spannend werd.
01:27 Applied Industrial: Sind Sie dafür gewappnet?
01:27 Gevo: Was kann da noch kommen?
01:26 Kodiak Sciences: Schluss mit der Unsicherheit!
01:26 China Travel Investment Hong Kong: Daran sch.
01:25 Taiji Computer: Ist theoretisch jetzt alles mögl.
01:25 Park Hotels & Resorts Inc: Interessante Aussi.
01:24 Vanguard Group Inc – Vanguard U.S. Value F.
01:24 Lansdowne Oil & Gas: Was wird das noch we.
01:23 Xi’an Shaangu Power: Wieso ist diese Entwick.
01:23 Marriott Vacations Worldwide: Ist theoretisch j.
01:22 Sixth Specialty Lending: Das wird noch ein sp.
01:22 Cytomx Therapeutics: Das dürfte so richtig sp.
01:21 PIMCO Municipal Income Fund III: War die Auf.
01:21 Alithya: Anleger aufgepasst!
01:20 Siam Commercial Bank Pcl: Das dürfen Sie au.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Credit Agricole stehen per 07.03.2021, 01:00 Uhr 12.22 EUR an der Heimatbörse EN Paris zu Buche. Credit Agricole zählt zum Segment "Diversifizierte Banken".

Nach einem bewährten Schema haben wir Credit Agricole auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 7 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Dividende: Bei einer Dividende von 6,61 % ist Credit Agricole im Vergleich zum Branchendurchschnitt Handelsbanken (3,1 %) bezüglich der Ausschüttung höher zu bewerten, da die Differenz 3,5 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung "Buy" ableiten.

2. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Credit Agricole-RSI ist mit einer Ausprägung von 27,78 Grundlage für die Bewertung als "Buy". Der RSI25 beläuft sich auf 16,19, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Buy" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Buy".

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Credit Agricole mit einer Rendite von 19,6 Prozent mehr als 22 Prozent darüber. Die "Handelsbanken"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -12,65 Prozent. Auch hier liegt Credit Agricole mit 32,25 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Credit Agricole?

Wie wird sich Credit Agricole nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Credit Agricole Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Credit Agricole

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Französische Banken (26.02.21)
Credit Agricole legt bei Gewinn ... (15.02.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Credit Agricole: Da kann man nur . (01:29)
Credit Agricole: Kursausbruch – abe. (28.02.21)
Credit Agricole: Bitte unbedingt be. (17.02.21)
Crédit Agricole: Zahlenwerk besser. (11.02.21)
Credit Agricole: Daran scheiden sic. (30.01.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Credit Agricole

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?