Weitere Meldungen
23:26 Chester: Was tun?
23:25 Nuveen California Quality Municipal Income Fun.
23:25 Aesthetic Medical: Lohnt sich das?
23:24 Neenah: War es das nun?
23:24 Hypertension Diagnostics: Was wird das noch .
23:23 Western Union: So schnell kann es gehen
23:23 Fidelity Covington Trust Fidelity Targeted: Die.
23:22 Vanguard Short-Term Inflation-Protected Secur.
23:22 Associated British Foods: Ist das eine Gewinn-.
23:21 Centene: Das muss man erstmal verdauen!
23:21 Bitfarms -Canada: Das sollten Sie jedem weite.
23:20 Baic Bluepark New Energy: Da kann man nur .
23:20 Shaanxi Baoguang Vacuum Electronic Apparat.
23:19 Hna: Gut oder schlecht?
23:19 Lixil: Was muss ich hier unbedingt beachten?
23:18 Jiangsu Zhongnan Construction: Augen auf!
23:18 Blackhawk: Was jetzt noch zu tun ist?
23:17 Xiamen Wanli Stone Stock: Bitte unbedingt be.
23:17 Mediwound: Bitte unbedingt die Zahlen anschau.
23:16 Beijing Hanjian Heshan Pipeline: Wirklich lohnen.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

An der Börse notiert die Aktie Chester am 06.03.2021, Uhr, mit dem Kurs von 54 USD. Die Aktie der Chester wird dem Segment "Regionalbanken" zugeordnet.

Diese Aktie haben wir in 4 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analysefinden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Chester auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde neutral gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Chester in den vergangenen Tagen vor allem neutrale Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Hold". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Chester hinsichtlich der Stimmung als "Hold" eingestuft werden muss.

2. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Chester anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 50 Punkten, was bedeutet, dass die Chester-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Der RSI25 liegt bei 0, was bedeutet, dass Chester hier überverkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Buy" eingestuft. Damit erhält Chester eine "Buy"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Chester zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Chester?

Wie wird sich Chester nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Chester Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

CHESTER BANCORP (DE)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Chester: Was tun? (23:26)
Chester: Was DAS für den Kurs . (20.02.21)
Chester: Der Hammer! (30.01.21)
Chester: Ein Wunder? (25.01.21)
Chester: Anleger dürfen gespannt . (19.01.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

CHESTER BANCORP (DE)

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?