Weitere Meldungen
02:27 Innopac: Das macht sprachlos!
02:26 17 Education &: Reicht das?
02:26 Hanwell: Das gibt’s ja gar nicht!
02:25 Qell AcquisitionWas kommt nun, ?
02:25 Shenzhen Txd: Verständliche Reaktion?
02:24 Portman Ridge Finance: Das kann keiner glaub.
02:24 Citic Guoan Information Industry: Dies ist jetzt.
02:23 Hospitality Properties Trust: Was jetzt zu tun .
02:23 Crosswinds: Man muss es einfach mal gesagt .
02:22 Brampton Brick: Was tun?
02:22 Azul: Was passiert jetzt?
02:21 Cambria Emerging Shareholder Yield ETF: Was.
02:21 Guilin Fuda: Da kann man verrückt werden!
02:20 Eaton Vance New York Municipal Bond Fund: .
02:20 Gse: Wer jetzt nicht handelt, ist selber schuld.
02:19 Shenzhen New Nanshan: Heikles Investment od.
02:19 Gl Tech: Was jetzt?
02:18 Urovant Sciences: Das macht sprachlos!
02:18 Jaeger: Augen auf!
02:17 BMO Mid Corporate Bond Index ETF: Kam das.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Innopac stehen per 27.02.2021, Uhr 0.002 SGD an der Heimatbörse Singapore zu Buche. Innopac zählt zum Segment "Investment Banking & Brokerage".

Unser Analystenteam hat Innopac auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analysezugeführt. Insgesamt 4 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Innopac konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Innopac auf dieser Stufe daher eine "Hold"-Rating.

2. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Innopac führt bei einem Niveau von 50 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 50 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".

3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Innopac. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Innopac?

Wie wird sich Innopac nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Innopac Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Artec Technologies

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

aussichtsreiche ... (12.02.21)
Brutale Stopp Loss Welle bei ... (12.04.16)
artec technologies AG ... (19.11.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Artec: Kam das wirklich unerwarte. (26.02.21)
ArtecWirklich, ? (18.02.21)
Artec: Ob das wirklich so spannen. (22.01.21)
artec technologies kann Umsatzspr. (19.01.21)
Artec: Klartext! (18.01.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Artec Technologies

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?