Weitere Meldungen
17:15 Awale: Man muss es einfach mal gesagt habe.
17:14 Steve Leung Design: Das dürfte so richtig spa.
17:13 Hong Kong Television Network: Müssen Sie je.
17:13 Terago: Lohnt sich die Aufruhr?
17:12 Guangdong Jinming Machinery: Was sagt man .
17:12 Galp Energia: Pleite oder Chance?
17:11 Tyman: Einfach nur Wahnsinn, was hier passie.
17:11 Hanvey: Da kann man nur noch staunen
17:10 Capitan Mining: Wie reagieren Sie darauf?
17:10 True Partner CapitalSollten Anleger sich freuen.
17:09 Hubei Yingtong Telecommunication Cable: Es h.
17:09 Hutchison China Meditech: Klartext!
17:08 Johnson Outdoors: War das schon alles?
17:08 Cairn Homes: Reicht das?
17:07 Fortune Valley TreasuresWas jetzt, ?
17:16 Central Natural: Ist es das gewesen?
17:06 Basler Kantonalbank: Das dürfte so richtig spa.
17:06 ETF Series Solutions AlphaClone Alternative A.
17:05 iShares Edge MSCI Min Vol Global Index ETF.
17:05 Evolve Active Canadian Preferred Share Fund: .


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Per 27.02.2021, Uhr wird für die Aktie Awale am Heimatmarkt Venture der Kurs von 0.07 CAD angezeigt.

Nach einem bewährten Schema haben wir Awale auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 4 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Awale führt bei einem Niveau von 75 zur Einstufung "Sell". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 66,67 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Sell".

2. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Awale zeigte bei dieser Analyseinteressante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.

3. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Awale-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 0,12 CAD. Der letzte Schlusskurs (0,07 CAD) weicht somit -41,67 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Auch für diesen Wert (0,09 CAD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-22,22 Prozent), somit erhält die Awale-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Awale-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Awale?

Wie wird sich Awale nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Awale Aktie.



 

Breaking News


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?