Weitere Meldungen
22:08 Sanlux: Tut sich da was?
22:07 Worldgate Global Logistics: Es hat sich angek.
22:07 Rwe: Was man jetzt noch wissen sollte!
22:06 Paypal: Kann das wirklich sein?
22:06 Quest Pharmatech: Eine Gewinnchance?
22:05 Zhongmin Energy: Was muss ich hier unbeding.
22:05 China Infrastructure Investment: Was DAS für.
22:04 Sino Assurance: Selbst wir haben nicht damit .
22:04 Arrow: Man muss es einfach mal gesagt habe.
22:03 Mineral Hill Industries: Sind Sie dafür gewappn.
22:03 Westcore Blue Chip Institutional: Ist das eine G.
22:02 Beijing EnvironmentWas kommt nun, ?
22:02 Time Watch Investments: Sind Sie dafür gewa.
22:01 Detroit Legal News: Was könnte passieren?
22:01 Dfv Deutsche Familienversicherung: Da muss m.
22:01 PerkinelmerGeht es endlich los, ?
22:00 Bakkavor: Ist es vollbracht?
22:00 SPDR Nuveen Bloomberg Barclays Short Term.
21:59 Yellow Pages -Canada: Ein Risiko?
21:59 Us Cellular 695 Sr Notes Due: Ist das wirklich.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Sanlux weist am 07.03.2021, 01:00 Uhr einen Kurs von 5.66 CNH an der Börse Shenzhen auf. Das Unternehmen wird unter "Industriemaschinen" geführt.

Wie Sanlux derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Sanlux-Aktie: der Wert beträgt aktuell 45,71. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyseum eine längerfristigere Betrachtung. Auch hier ist Sanlux weder überkauft noch -verkauft (Wert: 44,38), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Sanlux damit ein "Hold"-Rating.

2. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Sanlux im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Sanlux. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Buy"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Buy".

3. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Sanlux in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Sanlux haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Sanlux bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Hold" bewertet.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sanlux?

Wie wird sich Sanlux nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Sanlux Aktie.



 

Breaking News


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?