Weitere Meldungen
09:14 Sunmirror: Faktencheck!
09:14 Tysan: Glauben Sie das?
09:13 Calisen: Glauben Sie das?
09:13 Cabbeen Fashion: War die Aufregung umsonst.
09:13 Prime Standard | creditshelf Geschäft nimmt F.
09:12 Tesla: Startschuss für eine neue Rally? - Akt.
09:12 American Campus Communities Inc: Endlich?
09:12 Horizons Cdn High Dividend Index ETFWas jet.
09:11 First Bank-hamilton Nj: Ein Wunder?
09:11 Shan Xi Hua Yang New Energy: Ja, es ist wa.
09:10 Shanghai Fudan Forward S & T: Was muss ic.
09:10 Goldman Sachs AccessTreasury 0-1 Year ETF.
09:10 Gewinnmitnahmen an US-Börsen - Ölpreise erh.
09:09 Telefonaktiebolaget Lm Ericsson: Jetzt wird’s r.
09:09 First Trust Exchange-Traded Fund IV First Tr.
09:08 SPDR Bloomberg Barclays 1-3 Month T-Bill E.
09:08 Parke: Was ist hier nur passiert?
09:07 Royal Canadian Mint ETR: Was DAS für den .
09:07 iShares Core 1-5 Year USD Bond ETF: Was .
09:06 Partner Jet: Heikles Investment oder sichere B.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

An derBörse notiert Sunmirror per 03.03.2021, Uhr bei 148 EUR.

Auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Sunmirror entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Sunmirror auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Hold"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Sunmirror weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf. Dies entspricht einem "Hold"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Sunmirror bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Hold".

2. Technische Analyse: Die Sunmirror ist mit einem Kurs von 148 EUR inzwischen +22,74 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Buy". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Buy", da die Distanz zum GD200 sich auf +28,85 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Buy" ein.

3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Sunmirror liegt bei 52,38, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Sunmirror bewegt sich bei 27,78. Dies gilt als Indikator für eine überverkaufte Situation, der ein "Buy" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Buy".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sunmirror?

Wie wird sich Sunmirror nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Sunmirror Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

SUNMIRROR AG

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Sunmirror: Faktencheck! (09:14)
Sunmirror: Hier sollten Sie genauer. (28.01.21)
Sunmirror: Wirklich? (19.01.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

SUNMIRROR AG

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?