Weitere Meldungen
09:24 Travere Therapeutics: Meinungen?
09:23 Akebia TherapeuticsGeht es endlich los, ?
09:23 Proton Power: Wer hätte das für möglich geh.
09:22 Beijing Yuanlong Yato Culture Dissemination: K.
09:22 Broadmark Realty Capital Inc: Anleger dürfen .
09:21 Farmmi: Was jetzt noch richtig spannend wird.
09:21 Jiamei Food Packaging Chuzhou: Ist das wirklic.
09:20 Zhejiang Aishida Electric: Nicht vergessen!
09:20 Guangzhou Yuetai: Ein Wunder?
09:19 Shaan Xi Provincial Natural Gas: Augen auf!
09:19 Nocopi: Daran scheiden sich die Geister
09:19 Gwg: War das hier wirklich zuzutrauen?
09:18 China Tobacco Hk: Was könnte jetzt noch pas.
09:18 Hcb: Gut oder schlecht?
09:17 Nextware: Das Ende oder geht es weiter?
09:17 home24: Weiterer Ausbau der Leerverkauf-Akt.
09:17 Sino United Worldwide: Das ist einfach nur un.
09:16 Tellgen: Das ist ein Hammer
09:16 Computacenter: Da kann man verrückt werden!
09:15 Vitaxel: Müssen Sie jetzt handeln?


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Per 03.03.2021, 09:24 Uhr wird für die Aktie Travere Therapeutics der Kurs von 30.56 USD angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Biotechnologie".

Die Aussichten für Travere Therapeutics haben wir anhand 6 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Travere Therapeutics-Aktie hat einen Wert von 39,25. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (44,22). Wie auch beim RSI7 ist Travere Therapeutics auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 44,22). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Travere Therapeutics.

2. Sentiment und Buzz: Travere Therapeutics lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine erhöhte Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine starke Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Buy"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Travere Therapeutics in diesem Punkt die Einstufung: "Buy".

3. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Travere Therapeutics-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 21,92 USD mit dem aktuellen Kurs (30,56 USD), ergibt sich eine Abweichung von +39,42 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (28,05 USD) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+8,95 Prozent), somit erhält die Travere Therapeutics-Aktie auch für diesen ein "Buy"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Travere Therapeutics?

Wie wird sich Travere Therapeutics nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Travere Therapeutics Aktie.



 

Breaking News


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?