Weitere Meldungen
11:54 Shenzhen Centralcon Investment: Was muss ic.
11:54 Termine von 05.03.2021
11:53 AllianceBernstein National Municipal Income Fun.
11:53 freenet: Corona-Krise belastet Jahresschlussqua.
11:53 Invesco Exchange-Traded Fund Trust – Invesco .
11:52 Lk: Was könnte passieren?
11:52 Invesco Exchange-Traded Fund Trust Invesco D.
11:52 Bancolombia: Das sollte jetzt jeder wissen!
11:51 Imperial Hotel: Lohnt sich die Aufruhr?
11:51 Fast Acquisition: Lohnt sich das?
11:50 First Trust Dow Jones Internet Index Fund: Ob.
11:50 Shenzhen Agricultural Products: Pleite oder Ch.
11:49 Bichamp Cutting: Was könnte jetzt noch passi.
11:49 Journey Energy: Meinungen?
11:48 iShares S&P/TSX CDN Dividend Aristocrats In.
11:47 Heng Hup: Wie jetzt?
11:47 SPDR Bloomberg Barclays Intermediate Term T.
11:46 Invesco Dynamic Media ETF: Faktencheck!
11:46 SSgA SPDR ETFs Europe I PLC- SPDR S&P.
11:45 Akita Drilling: Jetzt könnte alles passieren


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Der Shenzhen Centralcon Investment-Kurs wird am 05.03.2021, 11:54 Uhr an der Heimatbörse Shenzhen mit 8.83 CNH festgestellt.

Unsere Analysten haben Shenzhen Centralcon Investment nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Shenzhen Centralcon Investment-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 9,45 CNH mit dem aktuellen Kurs (8,83 CNH), ergibt sich eine Abweichung von -6,56 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen Wert (8,9 CNH) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-0,79 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Shenzhen Centralcon Investment-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("") liegt Shenzhen Centralcon Investment mit einer Rendite von -13,32 Prozent mehr als 0 Prozent darunter. Die ""-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -13,14 Prozent. Auch hier liegt Shenzhen Centralcon Investment mit 0,18 Prozent darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Hold"-Rating in dieser Kategorie.

3. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Shenzhen Centralcon Investment liegt bei einem Wert von 8,39. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "" (KGV von 0) auf ähnlichem Niveau wie der Durschschnitt (ca. 0 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Shenzhen Centralcon Investment damit weder unterbewertet noch überbewertet und erhält folglich eine "Hold"-Bewertung auf dieser Stufe.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Shenzhen Centralcon Investment?

Wie wird sich Shenzhen Centralcon Investment nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Shenzhen Centralcon Investment Aktie.



 

Breaking News


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?