Weitere Meldungen
14:07 Tongyu Heavy Industry: Ist das eine Gewinn-C.
14:07 Invesco BulletShares 2026 Corporate Bond ETF.
14:06 iShares S&P/TSX 60 Index ETF: Klartext!
14:06 Dividend and Income Fund: Was könnte jetzt n.
14:05 Spi Energy: Klartext!
14:05 Oragenics: Was soll die Aufregung?
14:04 iShares MSCI Norway ETF: Kommt jetzt der H.
14:04 Ovid Therapeutics: Da bleibt Ihnen die Spucke .
14:03 Outlook Therapeutics: Was jetzt zu tun ist!
14:03 Xinfengming: Risiko oder Gewinnchance?
14:02 TrufinWie geht’s weiter, ?
14:02 Summi: Was macht der Markt?
14:01 Choice Properties Real Estate Investment Trus.
14:01 Mobeus Income & Growth VCT Plc: Geht es .
14:00 Benchmark Bankshares: Was sagt man dazu?
14:00 Jiangnan Mould And Plastic: Da muss man sta.
13:59 Damara Gold: Wieso ist diese Entwicklung SO.
13:59 Davictus: Klartext!
13:58 Anhui Fengxing Wear Resistant Materials: Ein.
13:58 Three’s Media: Es wird immer turbulenter!


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Tongyu Heavy Industry, die im Segment "Industriemaschinen" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 17.04.2021, 02:00 Uhr, an ihrer Heimatbörse Shenzhen mit 3.23 .

Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Tongyu Heavy Industry entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Dividende: Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Tongyu Heavy Industry beträgt bezogen auf das Kursniveau 1,23 Prozent und liegt mit 0,5 Prozent nur leicht unter dem Mittelwert (1,73) für diese Aktie. Tongyu Heavy Industry bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine "Hold"-Bewertung.

2. Technische Analyse: Die Tongyu Heavy Industry ist mit einem Kurs von 3,23 inzwischen -1,22 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -9,78 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.

3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Tongyu Heavy Industry liegt bei 46,88, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Tongyu Heavy Industry bewegt sich bei 57,86. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Tongyu Heavy Industry?

Wie wird sich Tongyu Heavy Industry nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Tongyu Heavy Industry Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Pacific Century Regional Developments

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Pacific Century Regional Developm. (03.04.21)
Pacific Century Regional Developm. (17.03.21)
Pacific Century Regional Developm. (10.03.21)
Pacific Century Regional Developm. (03.03.21)
Pacific Century Regional Developm. (27.02.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Pacific Century Regional Developments

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?