Weitere Meldungen
16:08 Tilly’s: Was man jetzt noch wissen sollte!
16:07 BMO Junior Gold Index ETFSollten Anleger sic.
16:07 Hunan Gold: Wohin geht die Reise?
16:06 Fisker: Wird es jetzt nochmal richtig spannend.
16:06 Calix: Das wird bald in aller Munde sein!
16:05 P&f Industries: Schon gehört?
16:05 Medley: Das ist einfach nur unbeschreiblich …
16:05 Alibaba Group Holding: "overweight"
16:04 Cib Marine Bancshares: Kann das wirklich sein.
16:04 BlackRock Income Trust Inc. (The): Müssen Si.
16:03 Rightmove: Achtung, lieber Anleger!
16:03 Stadler Rail: Grund zur Sorge?
16:02 Mega Copper: Ja, es ist wahr!
16:02 Apollo Tactical Income Fund Inc: Was könnte .
16:01 11 88Wie geht’s weiter, ?
16:01 Granite Falls Energy: Glauben Sie das?
16:00 Khd Humboldt Wedag: Wie ernst sind DIESE .
16:00 Vanguard Energy ETFSollten Anleger sich fre.
15:59 Hangzhou Innover: Kam das wirklich unerwarte.
15:59 iShares U.S. ETF Trust – iShares Evolved U.S.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

An der Heimatbörse New York notiert Tilly's per 13.04.2021, 16:06 Uhr bei 12.04 USD. Tilly's zählt zum Segment "Bekleidung Einzelhandel".

Tilly's haben wir in einer hausinternen Analysenach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die Tilly's-Aktie ein "Hold"-Rating.

2. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Tilly's auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Tilly's in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Tilly's hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 211,08 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Tilly's damit 176,79 Prozent über dem Durchschnitt (34,29 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Spezialität Einzelhandel" beträgt 68,64 Prozent. Tilly's liegt aktuell 142,44 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Tilly’s?

Wie wird sich Tilly’s nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Tilly’s Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Tillys A

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Tilly’s: Was man jetzt noch wisse. (16:08)
Tilly’s: Grund zur Sorge? (04.03.21)
Tilly’s: Was jetzt zu tun ist! (17.02.21)
Tilly’s: Was macht der Markt? (05.02.21)
Tilly’s: Es hat sich bereits abgezei. (30.01.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Tillys A

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?