Weitere Meldungen
13:16 Exceet: Daran scheiden sich die Geister
13:15 Amryt Pharma: Da muss man staunen!
13:15 Heritage Global: Kann es das wirklich schon g.
13:14 Hyunion: Was noch aussteht!
13:14 Rhi Magnesita: Tacheles!
13:13 Xi’an Haitian Antenna Tech: Geht es jetzt um .
13:13 VanEck Vectors Agribusiness ETF: Was soll .
13:12 Joy City Property: Ist theoretisch jetzt alles m.
13:12 Nuveen Select Maturities Municipal Fund: Das d.
13:11 Invesco Quality Municipal Income Trust: Das m.
13:11 Bayhorse SilverLohnt sich das wirklich, ?
13:10 Saab: Ein unsicheres Investment?
13:10 Bio-path: Ja, es ist wahr!
13:09 Pieridae Energy: Jetzt wird’s richtig interessant
13:09 Rtc: Selbst wir haben nicht damit gerechnet
13:08 Visual China: Wie reagieren Sie darauf?
13:08 Brandywine Realty Trust: Gut oder schlecht?
13:07 iShares iBonds Dec 2023 Term Corporate ETF.
13:07 DB Crude Oil Long Exchange Traded Notes du.
13:06 Allerthal-werke: Was jetzt noch richtig spanne.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Exceet aus dem Segment "Elektronische Komponenten" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 17.04.2021, 02:00 Uhr, ein Kurs von 4.44 EUR geführt.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Exceet einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Exceet jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 27,88 liegt Exceet unter dem Branchendurchschnitt (27 Prozent). Die Branche "Elektronische Geräte und Komponenten" weist einen Wert von 37,94 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine "Buy"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

2. Anleger: Die Diskussionen rund um Exceet auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Exceet sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.

3. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Exceet verläuft aktuell bei 4 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Buy", insofern der Aktienkurs selbst bei 4,44 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +11 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 4,2 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Exceet-Aktie der aktuellen Differenz von +5,71 Prozent und damit einem "Buy"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Buy".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Exceet?

Wie wird sich Exceet nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Exceet Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Exceet Group

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

exceet Group SE (29.05.20)
HELIKOS (27.07.11)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Exceet: Daran scheiden sich die G. (13:16)
Exceet: Kann das wirklich sein? (14.04.21)
Exceet: Eine Gewinnchance? (22.03.21)
Exceet: Ist jetzt alles möglich? (09.03.21)
Exceet: Dass es dann wirklich so . (04.03.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Exceet Group

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?