Weitere Meldungen
13:04 Ecolab: War das schon alles?
13:02 Wirecard: Erste Hürde genommen!
12:52 Vietnam Manufacturing and Export Processing:.
12:52 SigmaTron: Was noch aussteht!
12:51 Torrent Capital: Das sind interessante Neuigkei.
12:51 Invesco S&P 500 Equal Weight Index: Bitte u.
12:50 Tai Ping Carpets: Meinungen?
12:50 Staar Surgical: Haben Sie darauf geachtet?
12:49 Far East Global: Das wird bald in aller Munde .
12:49 Sixt: Was muss ich hier unbedingt beachten?
12:48 Credit Suisse X-Links Multi-Asset High Income.
12:48 China Minsheng: Was jetzt noch richtig spanne.
12:48 TheWorksuk: Es hat sich angekündigt und jetz.
12:47 Direxion Daily Real Estate Bear 3X Shares: W.
12:47 iShares Msci Emerging Markets Asia: Unmöglic.
12:46 Xinming China: Was wird sich hier jetzt tun?
12:46 Blackbird Energy: Wer jetzt nicht handelt, ist .
12:45 Cymbria: Tacheles!
12:45 Standard Life Inv Ppty Fd: Aufschrei, garantie.
12:44 PEN: Klartext!


nächste Seite >>
 
Meldung
Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Ecolab, die im Segment "Spezialchemikalien" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 12.12.2018, 12:19 Uhr, an ihrer Heimatbörse New York mit 138,2 USD.

Die Aussichten für Ecolab haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Ecolab in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Ecolab wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Buy"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Buy"-Rating.

2. Dividende: Ecolab hat mit einer Dividendenrendite von 1,05 Prozent momentan einen niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (2,66%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Commercial Services"-Branche beträgt -1,61. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Ecolab-Aktie in dieser Kategorie eine "Sell"-Bewertung.

3. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Ecolab beträgt das aktuelle KGV 27,5. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Commercial Services" haben im Durchschnitt ein KGV von 25,73. Ecolab ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute überbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Sell"-Einschätzung.


3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!




 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Ecolab

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

ECOLAB - gibts dazu noch ... (10.03.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Ecolab: War das schon alles? (13:04)
Ecolab: Wird es jetzt nochmal rich. (12:19)
Was kommt nun, Ecolab? (01.12.18)
Ecolab: Unmöglich! (24.11.18)
Ecolab: Es hat sich bereits abgeze. (24.11.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Ecolab

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?