Helma Eigenheimbau


WKN: A0EQ57 ISIN: DE000A0EQ578
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Helma Eigenheimbau News

Weitere Meldungen
28.07.20 Helma Eigenheimbau: Wie ist das denn jetzt p.
21.07.20 Helma Eigenheimbau: Das dürfte für Aufruhr a.
16.07.20 Helma Eigenheimbau: Wer das nicht weiß, hat .
28.06.20 Helma EigenheimbauSollten Anleger sich freuen.
17.06.20 Helma Eigenheimbau: Tut sich da was?
10.06.20 Helma Eigenheimbau: Aufschrei, garantiert!
26.05.20 Helma Eigenheimbau: Müssen Sie sich jetzt So.
25.05.20 Helma Eigenheimbau: Ist das wirklich alles?
19.04.20 Helma Eigenheimbau: Jetzt geht’s los!
16.04.20 Helma Eigenheimbau: Da kann man verrückt w.
23.03.20 Scale | HELMA Eigenheimbau hat nach sehr g.
22.03.20 Helma Eigenheimbau: Man muss es einfach ma.
13.03.20 HELMA Eigenheimbau: Rekordergebnis und Wa.
12.03.20 HELMA Eigenheimbau: Rückkehr zum Umsatzw.
11.03.20 Helma Eigenheimbau: Was jetzt zu tun ist!
08.03.20 Helma Eigenheimbau: Müssen Sie jetzt handeln.
03.03.20 Helma EigenheimbauWie geht’s weiter, ?
02.03.20 HELMA Eigenheimbau: Zahlen könnten für Sta.
02.03.20 Helma Eigenheimbau: Wer jetzt nicht handelt, .
02.03.20 HELMA Eigenheimbau: Zwei neue Projekte heb.


nächste Seite >>
 
Meldung

Per 28.07.2020, 16:05 Uhr wird für die Aktie Helma Eigenheimbau am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 34.6 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Wohnungsbau".

Die Aussichten für Helma Eigenheimbau haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 8,66. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Helma Eigenheimbau zahlt die Börse 8,66 Euro. Dies sind 87 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Haushalts-Gebrauchsgüter" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 64,72. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als "Buy" eingestuft.

2. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analysepräzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Helma Eigenheimbau in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Helma Eigenheimbau haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Helma Eigenheimbau bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Hold" bewertet.

3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An zwei Tagen zeigte das Stimmungsbarometer auf grün, negative Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt einem Tag. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Helma Eigenheimbau. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Helma Eigenheimbau?

Wie wird sich Helma Eigenheimbau nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Helma Eigenheimbau Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Helma Eigenheimbau

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Helma AG (03.08.20)
Viel Potential in dieser Aktie (05.08.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Helma Eigenheimbau: Wie ist das . (28.07.20)
Helma Eigenheimbau: Das dürfte f. (21.07.20)
Helma Eigenheimbau: Wer das nich. (16.07.20)
Helma EigenheimbauSollten Anlege. (28.06.20)
Helma Eigenheimbau: Tut sich da . (17.06.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Helma Eigenheimbau

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?