Symrise


WKN: SYM999 ISIN: DE000SYM9999
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Symrise News

Weitere Meldungen
09.02.20 Symrise: Jetzt wird’s richtig interessant
06.02.20 Symrise: Eine deutsche Perle! Aktienanalyse
04.02.20 Symrise: Neues Rekordhoch - Aktienanalyse
31.01.20 Symrise: Risiko oder Gewinnchance?
28.01.20 Symrise: Was jetzt noch zu tun ist?
24.01.20 Symrise: Rekordjagd sollte 2020 weitergehen -.
21.01.20 NordLB belässt Symrise auf 'Halten' - Ziel 83.
18.01.20 Symrise: Das ist einfach nur unbeschreiblich …
11.01.20 Symrise: War es das nun?
31.12.19 Symrise: Es wird immer turbulenter!
30.12.19 Symrise: War die Aufregung umsonst?
24.12.19 Symrise: Ist das wirklich wahr?
18.12.19 Hidden Champions für mehr Rendite – Symrise .
17.12.19 Symrise: Sowas erlebt man auch nur ein Mal .
28.11.19 Discounter auf Symrise: Konsolidierung der Ak.
27.11.19 Symrise: Hohes Wachstumstempo auch in Q3 .
20.11.19 Symrise: Wirklich?
29.10.19 Symrise: Solider Q3-Umsatz - Kursziel auf 87.
29.10.19 MDAX | Symrise mit guten Zahlen, aber was .
29.10.19 Symrise: Wirklich?


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

An der Heimatbörse Xetra notiert Symrise per 09.02.2020, 01:00 Uhr bei 97.21 EUR. Symrise zählt zum Segment "Spezialchemikalien".

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Symrise einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Symrise jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Symrise erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 28,32 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Chemikalien"-Branche sind im Durchschnitt um -9,54 Prozent gefallen, was eine Outperformance von +37,86 Prozent im Branchenvergleich für Symrise bedeutet. Der "Materialien"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -9,54 Prozent im letzten Jahr. Symrise lag 37,86 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

2. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Symrise weist derzeit eine Dividendenrendite von 0,97 % aus. Diese Rendite ist niedriger als der Branchendurchschnitt ("Chemikalien") von 2,68 %. Mit einer Differenz von lediglich 1,71 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Sell" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

3. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Symrise liegt mit einem Wert von 43,71 über dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 10 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Chemikalien" von 39,9. Durch das verhältnismäßig hohe KGV kann die Aktie als "teuer" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Sell".

Ist Symrise jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Symrise?

Hier finden Sie die exklusive Symrise SonderAnalysemit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.

Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Symrise kostenlos sichern



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Symrise

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Symrise (25.05.20)
Symrise , das wird ein Kracher (06.03.20)
Nun den (18.11.08)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Symrise: War es das nun? (27.05.20)
Symrise: Geht es jetzt los? (25.05.20)
Symrise: Solide Umsatzentwicklung. (22.05.20)
Knock-out-Call auf Symrise gefrag. (15.05.20)
Der DAX ist ein unverbesserlicher . (03.05.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Symrise

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?