Gerresheimer


WKN: A0LD6E ISIN: DE000A0LD6E6
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Gerresheimer News

Weitere Meldungen
25.03.19 Gerresheimer: Einfach nur Spitze!
24.03.19 Gerresheimer: Wirklich lohnenswert?
18.03.19 Gerresheimer: Mehr als nur gute Nachrichten!
12.03.19 Gerresheimer: Reicht das?
07.03.19 Gerresheimer: AKO Capital setzt Short-Attack.
07.03.19 Capped Bonus-Zertifikat auf Gerresheimer: Insid.
07.03.19 Gerresheimer: Erst wird gesät, dann geerntet -.
04.03.19 GerresheimerWas steht jetzt noch aus, ?
04.03.19 Gerresheimer: 2019ff - zurück zum Wachstum.
25.02.19 Gerresheimer: Die Vorzeichen waren schon lan.
25.02.19 Gerresheimer: Shortseller BlackRock Institutiona.
21.02.19 Gerresheimer-Aktie schwimmt wieder in ruhige.
21.02.19 Gerresheimer: Augen auf!
18.02.19 Gerresheimer: Short-Attacke von Leerverkäufer.
15.02.19 Gerresheimer: Leerverkäufer AKO Capital scha.
14.02.19 Gerresheimer: Stabile Entwicklung im Schlussqu.
14.02.19 Gerresheimer: Zahlen passen, Ausblick macht L.
14.02.19 MDAX | Gerresheimer ist spitze.
14.02.19 Gerresheimer: War das hier wirklich zuzutrauen.
07.02.19 Gerresheimer bleibt unter Beschuss von Shorts.


nächste Seite >>
 
Meldung

Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Gerresheimer investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 1,71 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Life Sciences Werkzeuge und Dienstleistungen einen Mehrertrag in Höhe von 0,22 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens nur leicht höher aus, womit sich die Bewertung „Hold“ für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.

Analysteneinschätzung: Von insgesamt 12 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Gerresheimer-Aktie sind 4 Einstufungen „Buy“, 5 „Hold“ und 3 „Sell“. Das bedeutet im Durchschnitt ein „Hold“-Rating für das Wertpapier. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten allerdings zu einer anderen Beurteilung – das durchschnittliche Rating für das Gerresheimer-Wertpapier vom letzten Monat ist „Sell“ (0 Buy, 0 Hold, 1 Sell). Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 68,25 EUR. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (67,3 EUR) ausgehend um 1,4 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist „Hold“. Zusammengefasst erhält Gerresheimer von den Analysten somit ein „Hold“-Rating.

Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Gerresheimer-Aktie beträgt dieser aktuell 66,59 EUR. Der letzte Schlusskurs (67,3 EUR) liegt damit auf ähnlichem Niveau (+1,07 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Gerresheimer somit eine „Hold“-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Dieser beträgt aktuell 63,44 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+6,08 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Gerresheimer ergibt, die Aktie erhält eine „Buy“-Bewertung. In Summe wird Gerresheimer auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem „Buy“-Rating versehen.

Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 18,72. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Gerresheimer zahlt die Börse 18,72 Euro. Dies sind 40 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich „Life Sciences Werkzeuge und Dienstleistungen“ liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 31,24. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als „Buy“ eingestuft.

Das wird Ihrem Buchhändler ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während ansonsten für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Jens Becker

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!




 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Gerresheimer

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Gerresheimer - gut - defensiv - (07.03.19)
Wie kann ich Ausbrueche besser ... (06.10.16)
Aktuelle Interessante ... (29.08.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Gerresheimer: Einfach nur Spitze! (25.03.19)
Gerresheimer: Wirklich lohnenswert. (24.03.19)
Gerresheimer: Mehr als nur gute N. (18.03.19)
Gerresheimer: Reicht das? (12.03.19)
Gerresheimer: AKO Capital setzt S. (07.03.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Gerresheimer

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?