Varta


WKN: A0TGJ5 ISIN: DE000A0TGJ55
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Varta News

Weitere Meldungen
01.07.20 Varta: Nicht kleckern, sondern klotzen!
01.07.20 Frisches Geld für Varta und BioNTech
30.06.20 VARTA: 100-Euro-Marke überwunden - Stopp.
30.06.20 VARTA: Ausbruch nach oben! Aktienanalyse
30.06.20 Varta: Aktie mit Kurssprung
30.06.20 VARTA-Aktie gibt kräftig Gas! Aktienanalyse
29.06.20 MDAX | VARTA AG erhält 300 Mio. Euro F.
29.06.20 VARTA: Letzte Chance unter 100 Euro! Akti.
27.06.20 Varta: Bitte unbedingt beachten
24.06.20 Besser als Amazon, Tesla oder Netflix? Diese.
23.06.20 VARTA: Wachstumsaktie in einem sehr spann.
16.06.20 VARTA: Alles bestens! Aktienanalyse
16.06.20 Varta: Das hätte keiner erwarten können!
13.06.20 KW 24 | Ernüchterungswoche bei TUI, Wireca.
13.06.20 KW 24 | Ernüchterungswoche bei TUI, Wireca.
13.06.20 Varta: Ein Wunder?
13.06.20 KW 24 | Ernüchterungswoche bei TUI, Wireca.
12.06.20 Div | Crash? War's dass schon? Wie gehts h.
11.06.20 Varta: Ein unglaublicher Hammer!
09.06.20 VARTA: Wann fliegt der Deckel? Aktienanaly.


nächste Seite >>
 
Meldung

mdax news nebenwerte magazin29.06.2020 - Die VARTA AG (ISIN: DE000A0TGJ55) ist heute vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) über die öffentliche Förderung in Höhe von insgesamt 300 Mio. Euro für zwei Projekte der europäischen Initiative zum Aufbau einer Batteriezellenfertigung im Rahmen eines sog. IPCEI (Important Project of Common European Interest) informiert worden.

Die Landesregierung in Baden-Württemberg hatte bereits Ende März dieses Jahres die Co-Finanzierung der Förderung des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie für das erste Projekt beschlossen. Mitte Mai hat sich die bayerische Staatsregierung der Co-Finanzierung für das zweite Projekt im Rahmen dieser europäischen Initiative angeschlossen. Beide Projekte wurden nun vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie als direktem Fördergeber der VARTA AG endgültig bewilligt.

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte - Anzeige in Artikel (Google)}

Das erste Projekt für die Entwicklung und Industrialisierung von Lithium-Ionen Rundzellen hat ein Fördervolumen von 198,5 Mio. Euro und läuft bis Ende 2024. Das zweite Projekt für die Entwicklung und Industrialisierung von kleinformatigen Lithium-Ionen Zellen sowie Lithium-Ionen Batteriezellen in Sonderformaten wird mit einem Fördervolumen von 101,5 Mio. Euro gefördert bei einer Laufzeit bis Ende Juni 2022.

Damit belaufen sich die Zusagen für VARTA für eine öffentliche Förderung von zwei Projekten des IPCEI auf insgesamt 300 Mio. Euro. Bei der Finanzierung der geförderten Projekte geht VARTA zunächst in Vorleistung. Durch die bewilligten Fördermittel werden VARTA die Abschreibungen aus den Investitionen sowie die operativen Aufwendungen im Zusammenhang mit den beiden Förderprojekten anteilig bis maximal zur vorstehend genannten Fördersumme über die jeweilige Laufzeit erstattet.

Aktuell (29.06.2020 / 19:28 Uhr) notieren die Aktien der Varta AG im Frankfurter-Handel mit einem Plus von +6,30 EUR (+6,83 %) bei 98,55  EUR. Auch diese Aktie können Sie für nur 0,00 EUR auf Smartbroker handeln


Chart: VARTA AG | Powered by GOYAX.de


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Varta

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Varta (WKN: A0TGJ5) wieder ... (01.07.20)
Viel gestreut, immer bereut (30.06.20)
Auf sinkende Kurse setzen - ... (13.10.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Varta: Nicht kleckern, sondern klot. (01.07.20)
Frisches Geld für Varta und BioN. (01.07.20)
VARTA: 100-Euro-Marke überwun. (30.06.20)
VARTA: Ausbruch nach oben! Ak. (30.06.20)
Varta: Aktie mit Kurssprung (30.06.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Varta

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?