Daldrup & Söhne


WKN: 783057 ISIN: DE0007830572
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Daldrup & Söhne News

Weitere Meldungen
30.10.20 Daldrup & Soehne: Das wird noch ein spannen.
18.10.20 Daldrup & Soehne: Reagiert die Aktie?
18.09.20 Daldrup & Soehne: Kann es das wirklich schon.
03.09.20 Daldrup & Soehne: Einfach unglaublich
18.08.20 Daldrup & Soehne: Lohnt sich das?
12.08.20 Daldrup & Soehne: Dass es dann wirklich so s.
29.07.20 Daldrup & Soehne: Geht es jetzt um die Wurs.
24.07.20 Daldrup & Soehne: Was jetzt noch richtig spa.
17.07.20 Daldrup & Soehne: Tut sie es schon wieder?
27.06.20 Daldrup & Soehne: Ist es vollbracht?
22.06.20 Daldrup & Soehne: Endlich!
30.05.20 Daldrup & Soehne: Sie dürfen gespannt sein!
17.03.20 Daldrup & Söhne: Erfreuliche Dynamik im Bohr.
17.02.20 Daldrup & Soehne: Daran scheiden sich die Ge.
01.02.20 Daldrup & Soehne: Das sollte man sich durch .
21.01.20 Daldrup & Söhne: Verkauf der Kraftwerksparte.
23.11.19 Scale-Marktbericht: Scale 30 hängt breiten Inde.
01.10.19 Daldrup & Söhne: Positive Ansätze reichen leid.
01.10.19 Scale | Daldrup zieht die Reißleine
01.10.19 Scale | Daldrup zieht die Reißleine


nächste Seite >>
 
Meldung

Daldrup & Soehne, ein Unternehmen aus dem Markt "Öl- und Gasbohrungen", notiert aktuell (Stand 08:52 Uhr) mit 1.96 EUR fast gleich (0 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Daldrup & Soehne einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Daldrup & Soehne jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend negativ eingestellt gegenüber Daldrup & Soehne. Die Diskussion drehte sich an sieben Tagen vor allem um negative Themen, wobei es keine positive Diskussion zu verzeichnen gab. An sieben Tagen waren die Anleger eher neutral eingestellt. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch vornehmlich neutral. Auf der Basis unserer StimmungsAnalyseerhält Daldrup & Soehne daher eine "Sell"-Einschätzung. Insgesamt erhält Daldrup & Soehne von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Sell"-Rating.

2. Technische Analyse: Die Daldrup & Soehne ist mit einem Kurs von 1,96 EUR inzwischen -4,39 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -27,68 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.

3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Daldrup & Soehne für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Daldrup & Soehne für diesen Faktor die Einschätzung "Sell". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Daldrup & Soehne insgesamt ein "Sell"-Wert.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Daldrup & Soehne?

Wie wird sich Daldrup & Soehne nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Daldrup & Soehne Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Daldrup & Söhne

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Daldrup & Söhne (27.10.20)
Chart (02.10.20)
Ist n.V. die Steigerung von ... (22.09.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Daldrup & Soehne: Das wird noch . (30.10.20)
Daldrup & Soehne: Reagiert die A. (18.10.20)
Daldrup & Soehne: Kann es das w. (18.09.20)
Daldrup & Soehne: Einfach unglaub. (03.09.20)
Daldrup & Soehne: Lohnt sich das. (18.08.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Daldrup & Söhne

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?