EnSync


WKN: A14YHB ISIN: US29359T1025
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
31.12.20 Ensync: Wer hat das bitte nicht kommen sehe.
23.12.20 Ensync: Wird es jetzt nochmal richtig spannen.
18.12.20 Ensync: Augen auf!
30.11.20 Ensync: Jetzt geht’s los!
13.10.20 Ensync: Was kann da noch kommen?
18.09.20 Ensync: Anleger dürfen gespannt sein!
15.09.20 Ensync: Schluss mit der Unsicherheit!
29.08.20 EnsyncDas gibt’s ja gar nicht, ?
27.08.20 Ensync: Was kann da noch kommen?
19.08.20 Ensync: Was noch aussteht!
25.07.20 Ensync: Das sind interessante Neuigkeiten!
19.07.20 Ensync: Das kann einfach nicht wahr sein
26.06.20 Ensync: Es hat sich angekündigt und jetzt …
05.06.20 EnSync: Was Sie wissen sollten?
18.04.19 EnSync: Was könnte passieren?
08.04.19 EnSync: Wer das nicht weiß, hat was verpass.
27.03.19 EnSync: Das dürfen Sie auf keinen Fall verges.
24.03.19 EnSync: Wo soll das nur hinführen?
16.03.19 EnSync: Diese Infos sollten Sie kennen!
10.03.19 EnSync: War die Aufregung umsonst?


nächste Seite >>
 
Meldung

Ensync weist am 30.11.2020, 18:39 Uhr einen Kurs von 0.0072 USD an der Börse OTC US auf. Das Unternehmen wird unter "Elektrische Komponenten und Ausrüstung" geführt.

Unsere Analysten haben Ensync nach 5 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Ensync mit einer Rendite von 80 Prozent mehr als 74 Prozent darüber. Die "Elektrische Ausrüstung"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 8,83 Prozent. Auch hier liegt Ensync mit 71,17 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

2. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Ensync derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 0,01 USD, womit der Kurs der Aktie (0.0072 USD) um -28 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 0,01 USD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -28 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Sell"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Sell".

3. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analysewelcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Ensync anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 64,29 Punkten, was bedeutet, dass die Ensync-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Ensync ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 54,09). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Damit erhält Ensync eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ensync?

Wie wird sich Ensync nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ensync Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

EnSync

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

ZBB Energy Corp. may be the ... (26.09.18)
"Kleine"Smart Grid Perle: ZBB ... (01.05.10)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Ensync: Wer hat das bitte nicht k. (31.12.20)
Ensync: Wird es jetzt nochmal ric. (23.12.20)
Ensync: Augen auf! (18.12.20)
Ensync: Jetzt geht’s los! (30.11.20)
Ensync: Was kann da noch komm. (13.10.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

EnSync

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?