Weitere Meldungen
00:10 JENOPTIK-Aktie: Aufwärtspotenzial noch nicht.
30.03.15 Wdh: EU Geschäfts- u. Verbraucherstimmung .
30.03.15 Verwirrung um Kupfer-Fusion - Antofagasta u.
30.03.15 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Übernahm.
30.03.15 Termine von 31.03.2015
30.03.15 GESAMT-ROUNDUP 2: Copilot war früher suiz.
30.03.15 Devisen: Eurokurs knapp über 1,08 US-Dollar
30.03.15 LPKF Laser-Aktie: Leerverkäufer UBS O'Conno.
30.03.15 DGAP-Adhoc: MOLOGEN AG legt Bezugspreis.
30.03.15 Gazprom: Zahlten nach South-Stream-Aus Part.
30.03.15 Grammer-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäuf.
30.03.15 DOW DAX test des Trendkanals
30.03.15 Grammer-Aktie: Positive Kursdynamik intakt - .
30.03.15 WDH/ROUNDUP 3: Amazon-Mitarbeiter streike.
30.03.15 Griechenland in akuter Finanznot – Staatshausha.
30.03.15 IRW-News: SilverCrest Mines Inc.: SilverCrest.
30.03.15 ROUNDUP: Bei McDonald's gibt es künftig eine.
30.03.15 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Notenbankfa.
30.03.15 Aktien Wien Schluss: Leitindex ATX gewinnt .
30.03.15 AKTIE IM FOKUS 2: Infineon profitiert von Üb.


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - JENOPTIK-AktienAnalysevon Analyst Zafer Rüzgar von Independent Research:

Zafer Rüzgar, Analyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach endgültigen Q4-Zahlen weiterhin zum Kauf der Aktie des Optoelektronik-Konzerns JENOPTIK AG (ISIN: DE0006229107, WKN: 622910, Ticker-Symbol: JEN) und erhöht das Kursziel von 13,50 auf 15 Euro.


Mit der endgültigen Bilanz seien die vorläufigen Eckdaten bestätigt worden, so der Analyst in einer am Montag veröffentlichten Studie. Das Aufwärtspotenzial für die JENOPTIK-Aktie sei seiner Meinung nach trotz des über 20%-igen Kursanstiegs seit Jahresbeginn noch nicht ausgereizt. Das Jenaer Technologie-Unternehmen dürfte seine Ergebnisse verbessern. Rüzgar habe seine Schätzungen für 2016 nach oben angepasst.

Zafer Rüzgar, Analyst von Independent Research, hat in einer aktuellen Aktienanalyse die Kaufempfehlung für die JENOPTIK-Aktie bekräftigt und das Kursziel von 13,50 auf 15 Euro angehoben. (Analyse vom 30.03.2015)

Börsenplätze JENOPTIK-Aktie:

XETRA-Aktienkurs JENOPTIK-Aktie:
12,78 EUR +0,12% (30.03.2015, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs JENOPTIK-Aktie:
12,929 EUR +1,65% (30.03.2015, 21:55)

ISIN JENOPTIK-Aktie:
DE0006229107

WKN JENOPTIK-Aktie:
622910

Ticker-Symbol JENOPTIK-Aktie:
JEN

Kurzprofil JENOPTIK AG:

Als integrierter Optoelektronik-Konzern ist die JENOPTIK AG (ISIN: DE0006229107, WKN: 622910, Ticker-Symbol: JEN) in den fünf Sparten Laser & Materialbearbeitung, Optische Systeme, Industrielle Messtechnik, Verkehrssicherheit sowie Verteidigung & Zivile Systeme aktiv. Zu den Kunden weltweit gehören vor allem Unternehmen der Halbleiterausrüstungsindustrie, der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Medizintechnik, der Sicherheits- und Wehrtechnik sowie der Luftfahrtindustrie. Hauptsitz des Optoelektronik-Konzerns ist Jena (Thüringen). Neben mehreren großen Standorten in Deutschland ist JENOPTIK in rund 80 Ländern präsent, zum Beispiel in den USA, Frankreich, den Niederlanden und in der Schweiz sowie in Singapur, Indien, China, Korea, Japan und Australien. Die JENOPTIK AG ist an der Deutschen Börse in Frankfurt notiert und wird im TecDAX geführt. JENOPTIK hat aktuell rund 3.500 Mitarbeiter und erzielte 2014 nach vorläufigen Berechnungen einen Umsatz von ca. 590 Mio. EUR. (31.03.2015/ac/a/t)


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Jenoptik

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Megatrend Photonik (30.03.15)
Der einstige Stern (26.03.15)
Wertpapiere mit hohem ... (18.05.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

JENOPTIK-Aktie: Aufwärtspotenzia. (00:10)
JENOPTIK-Aktie: Deutliche Zuwäch. (30.03.15)
JENOPTIK-Aktie: Positiver Anlage. (27.03.15)
ROUNDUP: Jenoptik hält Dividende. (26.03.15)
JENOPTIK Jahreszahlen: Profitabili. (26.03.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Jenoptik

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?