S&T AG


WKN: A0X9EJ ISIN: AT0000A0E9W5
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
S&T AG News

Weitere Meldungen
09.08.16 Kurseinbruch nach Prognose-Anhebung: Nordex.
02.08.16 S&T-Aktie: Aufwärtsbewegung dürfte anhalten.
08.07.16 S&T-Aktie: Nicht nur Indexfantasie spricht für .
02.06.16 S&T AG im Fokus
02.06.16 Kandidat für den TecDAX: S&T AG im Fokus
19.05.16 EANS-DD: S&T AG
02.05.16 S&T-Aktie: Ready for TecDAX? Aktienanalyse
20.01.16 S&T vorläufige Quartalszahlen Q4: Anhebung d.
03.11.15 S&T-Aktie kaufen! S&T will 2016 Umsatzmark.
05.08.15 S&T Halbjahreszahlen H1 2015: Umsatz- und .
04.08.15 S&T-Aktie: Jahresplanung bekräftigt - Bei Kur.
06.06.14 S&T baut Appliance-Segment und Smart-Energ.
30.05.14 S&T: Genehmigung der Hauptversammlung zum.
09.05.14 Quartalszahlen: S&T erhöht Ergebnis im ersten.
25.03.14 S&T: Weiteres Rekord-Konzernergebnis erzielt! .
25.11.13 CANCOM-Aktie: Übernahmeangebot für S&T s.
22.11.13 S+T-Aktie springt an!
12.12.12 S&T-Aktie: Quanmax und S&T erfolgreich vers.
10.08.12 Quanmax-Aktie: Verschmelzung der S&T Syst.
08.08.12 Quanmax-Aktie: Quanmax verlässlich auf profit.


nächste Seite >>
 
Meldung

Die Kursentwicklung der Nordex-Aktie nach Vorlage der Halbjahreszahlen ist für viele Marktteilnehmer nicht nachvollziehbar. Nach weitestgehend ordentlichen Ergebnissen (u.a. stieg der Nettogewinn um gut 38 Prozent) hatte der Windkraftanlagenbauer Ende Juli seine Prognose für das Gesamtjahr angehoben. Der Zielkorridor bei der operativen EBITDA-Marge liegt nun bei 8,3 bis 8,7 Prozent. Zuvor hatte der Vorstand einen Wert von mindestens 7,5 Prozent angepeilt, was Analysten aber schon nach den Q1-Zahlen als viel zu konservativ bezeichnet hatten. Der durch die Übernahme von Acciona Windpower deutlich erhöhte Umsatz soll Ende 2016 zwischen 3,35 und 3,45 Mrd. Euro liegen. Zwar sind damit nicht alle Analysten zufrieden, die aktualisierten Voten waren aber dennoch fast durchweg positiv. Unmittelbar nach der Zahlenveröffentlichung stieg die Aktie denn auch um mehr als drei Prozent, konnte diese Gewinne aber nicht lange halten. Stattdessen stürzte der TecDAX-Titel im Anschluss brutal ab und verlor innerhalb von nur fünf Handelstagen vom Hoch aus fast 19 Prozent an Wert. Und das bei vergleichsweise hohen Börsenumsätzen. Bei wikifolio.com stieg Nordex sogar zu der am häufigsten gehandelten Aktie der vergangenen Tage auf.

Stark dazu beigetragen hat Richard Schmutzler („Snoop“), der bei dem Windturbinenhersteller in seinem wikifolio „Snoops-Trading” rund um die Zahlenbekanntgabe zahlreiche Trade abgesetzt hat. Kurz vorher konnte er mit einem Turbo Call noch schnelle Gewinne zwischen 128 und 141 Prozent realisieren, bevor er dann mit einem Turbo Put noch einmal 21 Prozent Kursplus mitnahm, um anschließend bei allerdings geringem Kapitaleinsatz auch mal einen Totalverlust zu erleiden. Die durch zahlreiche Kommentare begleiteten Käufe und Verkäufe der Aktie selbst brachten später ebenfalls wechselhafte Ergebnisse. Am vergangenen Donnerstag hat der gelernte Bankkaufmann seine Aktivitäten bei dem Wert dann vorerst beendet („Bei Nordex sah es mal kurz nach Stärke aus, aber zurzeit ist sie auch wieder am Tief. Schon sehr komisch, 5 Tage in Folge im Minus, oft gibt es einen Rebound nach 3 Tagen, aber bei Nordex hab ich mich etwas verrannt“). Der Schaden für das erst Mitte Mai eröffnete wikifolio hält sich allerdings in sehr überschaubaren Grenzen. Seit dem Start wurde bei einem Maximalverlust von nur 6 Prozent eine immer noch sehr beeindruckende Performance von knapp 40 Prozent erzielt. Zu verdanken ist dieses Plus größtenteils den Tagen nach der Brexit-Entscheidung in Großbritannien, wo der Trader Ende Juni mit zahlreichen, stark gehebelten Trades erfolgreich auf steigende Kurse bei einzelnen DAX-Aktien spekulierte. Das wikifolio-Zertifikat wurde - aus Sicht der Investoren - leider erst danach aufgelegt und notiert aktuell mit rund 2 Prozent im Minus. Als Entscheidungsgrundlage für seine zumeist sehr kurzfristig ausgerichteten Trades bezeichnet der seit 4 Jahren selbständige Daytrader „die technische Analyse, Newstrading und Reboundtrading“.

Manuel Stötzel („MStoetzel“) geht die Sache wesentlich ruhiger an. Bei Nordex ist er in seinem wikifolio „Antizyklisch & Growth Investment“ schon seit Anfang des Jahres investiert. In dieser Zeit wurden immer mal wieder Gewinne mitgenommen, um die Position bei niedrigeren Kursen dann wieder zu vergrößern. Genau so war und ist der Plan auch diesmal wieder. Direkt nach den Zahlen nutzte der Trader den kurzzeitigen Anstieg, um bei Kursen von 27,50 Euro einen kleinen Gewinn von 1,9 Prozent zu realisieren. Zwischen 26,70 und 24,98 Euro stieg er dann wieder ein, womit er sich allerdings nicht ganz zufrieden zeigt: „Nordex gewaltig unter Druck. Zukauf war ein wenig zu früh. Ich bleibe aber bei dem Invest und gehe von Kursen über 28 aus. Ab dann beginne ich mit Teilverkäufen. Je nachdem wie die Aktie fällt und wie mein Cash-Bestand aussieht, kann es zu weiteren Nachkäufen kommen“. Bei seiner Anlagestrategie setzt der beruflich im Investitions-Controlling tätige Trader auf zwei unterschiedliche Strategien (einmal kurz- und einmal mittel/langfristig), was ihm in der Summe seit dem Start im Januar 2013 eine Performance von rund 64 Prozent eingebracht hat. Das im Februar 2014 emittierte wikifolio-Zertifikat kommt aktuell auf ein Plus von gut 18 Prozent, während der stärkste Kursrückgang bislang rund 27 Prozent betrug.

10 Aktien mit den meisten Trades (02.08-09.08.2016)

# Name ISIN TradingVolume All
1 Nordex DE000A0D6554 2.465.786,16 456
2 Commerzbank DE000CBK1001 307.493,07 401
3 Deutsche Bank DE0005140008 712.683,72 385
4 Daimler DE0007100000 907.549,11 292
5 Allianz DE0008404005 405.785,49 227
6 Adidas DE000A1EWWW0 82.696,01 215
7 S+T AG AT0000A0E9W5 532.746,28 204
8 SLM SOLUTIONS GROUP AG DE000A111338 298.974,55 190
9 NOVO NORDISK DK0060534915 52.000,19 188
10 Siemens DE0007236101 34.597,18 173

 Basis: alle investierbaren wikifolios

 Alle wikifolios mit Nordex (ISIN: DE000A0D6554) im Depot



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

adidas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;)) (25.08.16)
Adidas, ein Muss zur EM,WM ... (19.08.16)
Under Armour - der Albtraum ... (18.06.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Adidas weiter auf der Überholspur. (09:17)
Adidas weiter auf der Überholspur (24.08.16)
Adidas weiter auf der Überholspur. (24.08.16)
adidas-Aktie: Aufwärtstrend voll in. (18.08.16)
Langstreckenrenner: Adidas famos (18.08.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

adidas

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?