S&T AG


WKN: A0X9EJ ISIN: AT0000A0E9W5
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
S&T AG News

Weitere Meldungen
01.12.16 S&T-Aktie: Großer Optimismus - Aktienanalys.
17.11.16 S&T-Aktie: Leerverkäufer BlackRock Investmen.
11.11.16 S&T-Aktie: Leerverkäufer BlackRock Investmen.
09.11.16 S&T-Einstieg bei Kontron von Wettbewerbsbeh.
09.11.16 S&T-Aktie bleibt unter Beschuss von Leerverk.
07.11.16 S&T-Aktie: Leerverkäufer BlackRock Investmen.
03.11.16 S&T-Aktie: Leerverkäufer BlackRock Investmen.
31.10.16 Gute Zahlen, schwache Aktie: Hypoport im Fo.
30.10.16 Gewinne und Aktienkurs im Sinkflug: Gea im .
21.10.16 Durchatmen nach Gewinnwarnung: Continental i.
21.10.16 S&T-Aktie: "Deal meines Lebens" -Aktienanaly.
18.10.16 Hoffnung auf Kursverdopplung: Lufthansa im F.
15.10.16 Der alte Chef kauft sich ein: Kontron im Foku.
11.10.16 Hoffnung auf neue Erträge: Morphosys im Fok.
04.10.16 Spannende Trading-Range: Allianz im Fokus
23.09.16 Die Talfahrt hält an: Deutsche Bank im Fokus
21.09.16 Kandidat für den TecDAX: S&T AG im Fokus
09.08.16 Kurseinbruch nach Prognose-Anhebung: Nordex.
02.08.16 S&T-Aktie: Aufwärtsbewegung dürfte anhalten.
08.07.16 S&T-Aktie: Nicht nur Indexfantasie spricht für .


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - S&T-Aktie: Großer Optimismus - AktienAnalyse

Große Chancen sieht S&T (ISIN: AT0000A0E9W5, WKN: A0X9EJ, Ticker-Symbol: SANT)-Chef Hannes Niederhauser in der geplanten Fusion mit dem Minicomputerhersteller Kontron, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.


In einem ersten Schritt habe S&T 29,9 Prozent an Kontron erworben. Gleichzeitig sei der chinesische Auftragsfertiger Foxconn mit 29,3 Prozent bei S&T eingestiegen. Aus der Dreierkonstellation erwarte sich Niederhauser eine führende Rolle bei den Zukunftstrends Industrie 4.0 und Internet der Dinge. Bereits 2018 solle der Umsatz die Milliardengrenze überspringen. Und: "Kontron wird bereits im ersten Quartal 2017 profitabel sein", so Niederhauser. Die S&T-Aktie dürfte ihren jüngsten Aufwärtstrend fortsetzen, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 47/2016)

Börsenplätze S&T-Aktie:

Xetra-Aktienkurs S&T-Aktie:
9,05 EUR -4,51% (01.12.2016, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs S&T-Aktie:
9,043 EUR -4,08% (01.12.2016, 20:53)

ISIN S&T-Aktie:
AT0000A0E9W5

WKN S&T-Aktie:
A0X9EJ

Ticker-Symbol S&T-Aktie:
SANT

Kurzprofil S&T AG:

Der Technologiekonzern S&T AG (ISIN: AT0000A0E9W5, WKN: A0X9EJ, Ticker-Symbol: SANT) (www.snt.at) ist mit rund 2.300 Mitarbeitern und Niederlassungen in 20 Ländern weltweit tätig. Als Systemhaus zählt das im Frankfurter Prime Standard notierte Unternehmen mit einem umfassenden Lösungsportfolio zu den führenden Anbietern von IT-Dienstleistungen und Lösungen in Zentral- und Osteuropa. S&T verfügt als namhafter IT-Hersteller über ein großes Portfolio an Eigentechnologien, etwa in den Bereichen Appliances, Cloud-Security und Smart Energy. (01.12.2016/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

S&T AG

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

S&T/Kontron mit Foxconn (vorm. ... (02.12.16)
S+T AG - neuer TecDAX ... (02.12.16)
Löschung (16.10.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

S&T-Aktie: Großer Optimismus - . (01.12.16)
S&T-Aktie: Leerverkäufer BlackRo. (17.11.16)
S&T-Aktie: Leerverkäufer BlackRo. (11.11.16)
S&T-Einstieg bei Kontron von We. (09.11.16)
S&T-Aktie bleibt unter Beschuss v. (09.11.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

S&T AG

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?