Weitere Meldungen
09:46 Wacker Chemie-Aktie: Solide Quartalszahlen - .
09:45 DAX: Technische Erholung möglich
09:43 Lufthansa-Aktie: Vorsicht - Übermut tut selten.
09:42 DGAP-Stimmrechte: InVision AG (deutsch)
09:42 adidas-Aktie: Marketingausgaben werden erhöht.
09:42 Neue Turbo-Optionsscheine auf Euro-Bund-Futur.
09:41 Umfrage: Die meisten bekommen bis zu 20 E-.
09:40 ROUNDUP: BNP Paribas treibt Deutschland-Ges.
09:38 Adidas: Fällt die Aktie jetzt auf Null?
09:38 Neue Turbo-Optionsscheine auf Euro-Bund-Futur.
09:33 Gleich: EU Einkaufsmanagerindex Eurozone Juli
09:32 Aktien Frankfurt Eröffnung: Schwächer nach A.
09:30 Generali-Aktie: Jetzt ein Kauf! Solide Quartalsz.
09:28 QSC-Aktie: Finaler Ausverkauf? Aktienanalyse
09:28 RWE und E.ON - Eine Branche tappt im Dunk.
09:28 ROUNDUP: Fuchs Petrolub senkt Gewinnziele .
09:28 Gleich: DE Einkaufsmanagerindex Juli
09:25 DAX: Wird es jetzt zappenduster?
09:25 ROUNDUP: Vinci wird für 2014 etwas vorsich.
09:24 PSI-Aktie: Sehr enttäuschende Quartalsergebnis.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Wacker Chemie-AktienAnalysevon Aktienexperte Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär":

Maximilian Völkl, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Spezialchemiekonzerns Wacker Chemie AG (ISIN: DE000WCH8881, WKN: WCH888, Ticker-Symbol: WCH, Nasdaq OTC-Symbol: WKCMF) unter die Lupe.


Der Münchener Konzern habe solide Q2-Quartalszahlen vorgelegt. Wacker Chemie habe dabei in erster Linie von einer robusten Nachfrage und höheren Preisen für Solarsilizium profitiert. Der Gewinn habe somit gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum auf 29,4 Mio. Euro fast verdoppelt werden können.

Die Wacker-Chemie-Aktie bewege sich seit Monaten in einem breiten Seitwärtstrend. Erst bei einem Ausbruch über die 95-Euro-Marke würde sich die charttechnische Situation nachhaltig verbessern. Die untere Begrenzung des Korridors liege bei rund 80 Euro.

Im schwachen Gesamtmarkt ist ein Einstieg in die Wacker Chemie-Aktie trotz der guten Q2-Quartalszahlen derzeit nicht empfehlenswert, so Maximilian Völkl, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 01.08.2014)

Börsenplätze Wacker Chemie-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Wacker Chemie-Aktie:
87,50 EUR +0,61% (01.08.2014, 09:21)

Tradegate-Aktienkurs Wacker Chemie-Aktie:
87,631 EUR +1,02% (01.08.2014, 09:28)

ISIN Wacker Chemie-Aktie:
DE000WCH8881

WKN Wacker Chemie-Aktie:
WCH888

Ticker-Symbol Wacker Chemie-Aktie:
WCH

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Wacker Chemie-Aktie:
WKCMF

Kurzprofil Wacker Chemie AG:

Die Wacker Chemie AG (ISIN: DE000WCH8881, WKN: WCH888, Ticker-Symbol: WCH, Nasdaq OTC-Symbol: WKCMF) ist ein global operierender Chemiekonzern mit rund 16.000 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von rund 4,48 Mrd. EUR (2013). Global vernetzt über fünf Geschäftsbereiche betreibt die Wacker Chemie AG derzeit weltweit 25 Produktionsstandorte. Mit Tochtergesellschaften und Vertriebsbüros in 29 Ländern ist die Wacker Chemie AG in Amerika, Asien, Australien und Europa vertreten. Hauptsitz der Wacker Chemie AG ist München. Der 1914 gegründete Chemiekonzern wird bis heute mehrheitlich von der Familie Wacker kontrolliert. (01.08.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Wacker Chemie

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Wacker, eine Kaufgelegenheit (30.07.14)
Wacker, eine Kaufgelegenheit (22.05.13)
WACKER Chemie (02.10.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wacker Chemie-Aktie: Solide Quar. (09:46)
ROUNDUP: Wacker Chemie legt k. (09:15)
Wacker Chemie Q2-Quartalszahlen:. (08:09)
Wacker Chemie hängt am Silizium (30.07.14)
Wacker Chemie-Aktie: Short-Attac. (25.07.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Wacker Chemie

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?