Weitere Meldungen
21:46 Drägerwerk-Aktie: DZ BANK-Analyst streicht .
21:35 Termine von 18.01.2017
21:26 FUCHS PETROLUB-Aktie von equinet wieder a.
21:23 US-Anleihen steigen - Sichere Anlagen wegen.
21:21 US-Justiz bestätigt Milliarden-Vergleich mit Deu.
21:11 Devisen: Eurokurs auf höchstem Stand seit An.
20:55 Werben um Fusion: Bayer und Monsanto siche.
20:49 NORMA Group-Aktie: Strategie der kleinen Zu.
20:29 Aktien New York: Kleine Verluste - Brexit un.
19:51 IRW-News: Sierra Metals Inc: Sierra Metals g.
19:33 K+S-Aktie von Commerzbank-Analyst hochges.
19:19 Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verlus.
19:17 Deutsche Anleihen geben Gewinne überwiegend.
19:03 DGAP-Stimmrechte: Fresenius Medical Care AG.
18:57 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Leichter nac.
18:52 DGAP-News: Scholz Holding GmbH: Gesellscha.
18:44 Ölpreise können Gewinne nicht halten
18:36 CompuGroup-Aktie: Weitere Übernahmen? Baad.
18:35 DAX DOW vor starker Bewegung
18:30 DGAP-News: SAF-HOLLAND S.A.: Umstruktu.


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Drägerwerk-AktienAnalysevon Aktienanalyst Sven Kürten von der DZ BANK:

Sven Kürten, Aktienanalyst der DZ BANK, streicht in einer aktuellen Aktienanalyse seine Kaufempfehlung für die Vorzugsaktie des Medizin- und Sicherheitstechnik-Anbieters Drägerwerk AG & Co KGaA (ISIN: DE0005550636, WKN: 555063, Ticker-Symbol: DRW3, Nasdaq OTC-Symbol: DRWKF).


Die Drägerwerk AG & Co KGaA habe ihre vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Der unveränderte faire Wert des Aktienanalysten für die Drägerwerk-Vorzugsaktie in Höhe von 84 Euro sei jetzt erreicht worden. Kürten halte die Eckdaten von Drägerwerk für positiv. Vor diesem Hintergrund habe er jetzt seine Prognosen für 2016 nach oben angepasst. Für das laufende Geschäftsjahr und danach habe er sie jedoch nicht geändert.

Sven Kürten, Aktienanalyst der DZ BANK, stuft die Drägerwerk-Vorzugsaktie in einer aktuellen Aktienanalyse von "kaufen" auf "halten" zurück. (Analyse vom 17.01.2017)

Börsenplätze Drägerwerk-Vorzugsaktie:

Xetra-Aktienkurs Drägerwerk-Vorzugsaktie:
83,54 EUR -0,26% (17.01.2017, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Drägerwerk-Vorzugsaktie:
83,539 EUR -0,54% (17.01.2017, 21:30)

ISIN Drägerwerk-Vorzugsaktie:
DE0005550636

WKN Drägerwerk-Vorzugsaktie:
555063

Ticker-Symbol Drägerwerk-Vorzugsaktie:
DRW3

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Drägerwerk-Vorzugsaktie:
DRWKF

Kurzprofil Drägerwerk AG & Co. KGaA:

Drägerwerk AG & Co KGaA (ISIN: DE0005550636, WKN: 555063, Ticker-Symbol: DRW3, Nasdaq OTC-Symbol: DRWKF) ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Das 1889 in Lübeck gegründete Familienunternehmen besteht in fünfter Generation und hat sich zu einem globalen, börsennotierten Konzern entwickelt. Dräger beschäftigt weltweit rund 13.500 Mitarbeiter und ist in über 190 Ländern der Erde vertreten. In mehr als 40 Ländern betreibt der Konzern Vertriebs- und Servicegesellschaften. Eigene Entwicklungs- und Produktionsstätten von Dräger gibt es in Deutschland, Großbritannien, Schweden, den Niederlanden, Tschechien, Südafrika, Brasilien, USA und China. (17.01.2017/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Drägerwerk Vz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Drägerwerk (12.01.17)
Draeger (24.11.15)
Drägerwerk, kein Träger Wert. (29.04.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Drägerwerk-Aktie: DZ BANK-Anal. (21:46)
ROUNDUP/Dräger-Chef: Zukunftsfa. (15:29)
Drägerwerk-Aktie: Starkes EBIT, s. (15:06)
Drägerwerk-Aktie: Schwache Dyna. (16.01.17)
Drägerwerk-Aktie: Mehr Chancen a. (16.01.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Drägerwerk Vz

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?