CEWE Stiftung


WKN: 540390 ISIN: DE0005403901
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
CEWE Stiftung News

Weitere Meldungen
28.08.19 CEWE: Zum ersten Halbjahr 2019 gut auf Ku.
21.08.19 Cewe Stiftung: Was steht jetzt noch aus?
15.08.19 CEWE: H1-Zahlen gut, aber Online-Druck unter.
15.08.19 Cewe Stiftung: Kann die was?
09.08.19 CEWE: Jahresprognose steht felsenfest - Akt.
24.07.19 Cewe Stiftung: Was steht jetzt noch aus?
17.07.19 Cewe Stiftung: Anleger dürfen gespannt sein!
16.07.19 CEWE: Neues Rekordhoch im Visier - Aktiena.
13.07.19 Cewe Stiftung: Da kann man nur noch staunen
03.07.19 CEWE ist fundamental sehr gut aufgestellt - .
26.06.19 Cewe Stiftung: Bitte unbedingt die Zahlen ansc.
18.06.19 Cewe Stiftung: Wie reagieren Sie darauf?
15.06.19 Cewe Stiftung: Es wird immer turbulenter!
24.05.19 CEWE: Kaufsignal-Alarm! Aktienanalyse
21.05.19 CEWE: Starker Start ins Geschäftsjahr 2019 .
20.05.19 CEWE: Aktie auf dem Sprung - Aktienanalyse
17.05.19 Cewe Stiftung: Wirklich lohnenswert?
06.05.19 Cewe Stiftung: Müssen Sie jetzt handeln?
03.05.19 Cewe Stiftung: Mit Übernahmen zu neuen Rek.
22.04.19 Cewe Stiftung: Was soll das denn werden?


nächste Seite >>
 
Meldung
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - CEWE-AktienAnalysevon GSC Research:

Jens Nielsen und Alexander Langhorst, Aktienanalysten von GSC Research, bestätigen in einer aktuellen Aktienanalyse ihr Anlagevotum für die Aktie des Fotodienstleisters CEWE Stiftung & Co.
KGaA (ISIN: DE0005403901, WKN: 540390, Ticker-Symbol: CWC).

Nach dem starken Jahresauftakt habe sich der positive Geschäftsverlauf bei der CEWE Stiftung & Co. KGaA auch im zweiten Quartal 2019 fortgesetzt. Dabei habe das Kerngeschäftsfeld Fotofinishing, von dem die erfreuliche Entwicklung getragen worden sei, neben dem deutlichen organischen Umsatzwachstum auch von der seit Anfang Juni in das Zahlenwerk einfließenden WhiteWall profitiert. Zwar resultiere in diesem Jahr aus der Akquisition noch eine EBIT-Belastung von rund 1 Mio. Euro, perspektivisch seien aber auch hier positive Ergebnisbeiträge zu erwarten. Zudem dürfte der renommierte Wandbildspezialist die Marktpositionierung von CEWE als Premium-Anbieter weiter stärken.

Nach dem Verlauf der ersten sechs Monate seien die Analysten zuversichtlich, dass die Gesellschaft auch in diesem Jahr wieder alle Unternehmensziele erreichen könne. Dabei dürfte sich im Fotofinishing auch das im Vorjahresvergleich bislang weniger bestellunfreundliche Wetter im dritten Quartal positiv auswirken. Entscheidend werde allerdings in allen drei Geschäftsfeldern letztlich wie immer das Schlussquartal mit dem wichtigen Weihnachtsgeschäft sein, in dem CEWE zuletzt den kompletten Jahresgewinn erwirtschaftet habe.

Bedingt durch eine deutliche Bilanzverlängerung infolge des neuen Bilanzierungsstandards IFRS 16 sowie der WhiteWall-Übernahme sei die Konzerneigenkapitalquote zwar zum 30. Juni auf 46,4 Prozent zurückgegangen, bewege sich damit aber immer noch auf einem soliden Niveau (Anstieg vorjahresvergleichbare Eigenkapitalquote bereinigt um IFRS 16 von 52,8 auf 53,3 Prozent). Die erwartete Dividendenrendite der CEWE-Aktie liege aktuell bei ordentlichen 2,5 Prozent. Angesichts der erwarteten Effekte aus der Akquisition hätten die Analysten ihre Schätzungen zwar für 2019 etwas zurückgenommenen, aber für 2020 angehoben.

Auf dieser Basis erhöhen Jens Nielsen und Alexander Langhorst, Aktienanalysten von GSC Research, ihr Kursziel leicht von 90 Euro auf 92 Euro und stufen den Anteilschein des Oldenburger Fotospezialisten auf dem derzeitigen Kursniveau weiterhin als gute Halteposition ein. (Analyse vom 27.08.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze CEWE-Aktie:

XETRA-Aktienkurs CEWE-Aktie:
81,30 EUR -0,49% (27.08.2019, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs CEWE-Aktie:
81,20 EUR -0,73% (27.08.2019, 22:25)

ISIN CEWE-Aktie:
DE0005403901

WKN CEWE-Aktie:
540390

Ticker-Symbol CEWE-Aktie:
CWC

Kurzprofil CEWE Stiftung & Co. KGaA:

Der innovative Foto- und Online-Druckservice CEWE (ISIN: DE0005403901, WKN: 540390, Ticker-Symbol: CWC) ist mit vierzehn hoch technisierten Produktionsstandorten und ca. 3.900 Mitarbeitern in 26 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. CEWE lieferte im Jahr 2018 rund 2,2 Mrd. Fotos, 6,2 Mio. CEWE FOTOBUCH Exemplare sowie zahlreiche Foto-Geschenkartikel an mehr als 20.000 Handelskunden und erzielte damit einen Gruppenumsatz von 653,3 Mio. Euro.

Das Unternehmen setzt in der Fotobranche durch Innovationen rund um die Freude am Foto kontinuierlich neue Impulse. CEWE gehört beim Klimaschutz zu den führenden Unternehmen. Alle CEWE-Markenprodukte werden komplett klimaneutral hergestellt. Im Geschäftsfeld "Kommerzieller Online-Druck" werden Geschäftsdrucksachen über die Vertriebsplattformen CEWE-PRINT.de, SAXOPRINT, viaprinto und LASERLINE vermarktet. 1961 von Senator h. c. Heinz Neumüller gegründet, ist CEWE seit 1993 an der Börse gelistet und Mitglied im SDAX. (28.08.2019/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

CEWE Stiftung

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

CEWE COLOR : geniale Zahlen ... (28.03.19)
pixelnet oh gott!!!!!!!!!!!! (28.05.10)
Heuschrecken bei der Arbeit (15.01.10)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

CEWE: Zum ersten Halbjahr 2019. (28.08.19)
Cewe Stiftung: Was steht jetzt n. (21.08.19)
CEWE: H1-Zahlen gut, aber Online. (15.08.19)
Cewe Stiftung: Kann die was? (15.08.19)
CEWE: Jahresprognose steht felse. (09.08.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

CEWE Stiftung

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?