Drägerwerk


WKN: 555060 ISIN: DE0005550602
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Drägerwerk News

Weitere Meldungen
09.04.21 Drägerwerk: Vorstand will Chancen nutzen - A.
07.04.21 Drägerwerk: Rally möglich - Chartanalyse
20.03.21 Drägerwerk: 103 oder 71 Euro? Alle Kursziele.
19.03.21 Drägerwerk: 2020er Ziele übertroffen - Guidan.
17.03.21 Drägerwerk-St.: Shortseller Sandbar Asset Man.
11.03.21 Drägerwerk: 2021 ist wieder “Normalität“ ang.
05.03.21 Drägerwerk: Hohe Nachfrage nach Beatmungsg.
04.03.21 Drägerwerk-St.: Short-Engagement von Sandba.
04.03.21 Drägerwerk: Sehr starke Geschäftsentwicklung .
03.03.21 Drägerwerk: 103 oder 66 Euro? Alle Kursziele.
02.03.21 Drägerwerk-St.: Shortseller Select Equity Grou.
02.03.21 Drägerwerk-St.: Short-Position von Sandbar As.
01.03.21 Drägerwerk: Willkommen im Dschungel
11.02.21 Drägerwerk-St.: Leerverkäufer Sandbar Asset .
10.02.21 Drägerwerk-St.: Shortseller Sandbar Asset Man.
01.02.21 Drägerwerk: Corona-Boom geht noch weiter - .
27.01.21 Finger-Weg-Aktien in 2021
22.01.21 Drägerwerk: Rally gestartet - Aktienanalyse
22.01.21 Drägerwerk-St.: Deutliche Erhöhung der Short-E.
22.01.21 Drägerwerk: Anordnung der Bundesregierung kö.


nächste Seite >>
 
Meldung
Hannover (www.aktiencheck.de) - Drägerwerk-AktienAnalysevon Analyst Holger Fechner von der NORD LB:

Holger Fechner, Analyst der NORD LB, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Vorzugsaktie des Medizin- und Sicherheitstechnik-Anbieters Drägerwerk AG & Co KGaA (ISIN: DE0005550636, WKN: 555063, Ticker-Symbol: DRW3, Nasdaq OTC-Symbol: DRWKF), senkt aber das Kursziel von 103 auf 88 Euro.


Angesichts der Corona-Krise verzeichnet habe das Lübecker Unternehmen im GJ 2020 eine weltweit deutlich gesteigerte Nachfrage insbesondere nach Beatmungsgeräten, Zubehör und persönlicher Schutzausrüstung, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Dies sei bereits am Anfang als "Chance" auf ein "deutlich höheres Umsatz- und Ergebnisniveau" gedeutet worden. Auch wenn Umsatz und Ergebnis 2021 unter dem Niveau des Ausnahmejahrs 2020 liegen solle, bleibe Drägerwerk insgesamt weiter auf dem Weg hin zu einer höheren Profitabilität, was sich mittel- bis langfristig auch im Aktienkurs widerspiegeln werde. Über das GJ 2021 werde die weitere Gewinnentwicklung des Unternehmens im Marktkonsens auf gleichbleibendem Niveau eingestuft, was Spielraum für positive Überraschungen lasse.

Vor diesem Hintergrund bestätigt Holger Fechner, Analyst der NORD LB, in einer aktuellen Aktienanalyse seine Kaufempfehlung für die Drägerwerk-Vorzugsaktie und reduziert das Kursziel von 103 auf 88 Euro. (Analyse vom 09.04.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Offenlegung möglicher Interessenkonflikte bei der NORD/LB nach § 85 Abs. 1 WpHG i.V.m. Art. 20 der MAR sowie Artikel 5 und 6 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958 der Kommission vom 9. März 2016 bei der "Drägerwerk AG & Co KGaA": Keine vorhanden.

Börsenplätze Drägerwerk-Vorzugsaktie:

Xetra-Aktienkurs Drägerwerk-Vorzugsaktie:
70,35 EUR +1,08% (09.04.2021, 17:03)

Tradegate-Aktienkurs Drägerwerk-Vorzugsaktie:
70,35 EUR +1,22% (09.04.2021, 17:16)

ISIN Drägerwerk-Vorzugsaktie:
DE0005550636

WKN Drägerwerk-Vorzugsaktie:
555063

Ticker-Symbol Drägerwerk-Vorzugsaktie:
DRW3

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Drägerwerk-Vorzugsaktie:
DRWKF

Kurzprofil Drägerwerk AG & Co. KGaA:

Die Drägerwerk AG & Co KGaA (ISIN: DE0005550636, WKN: 555063, Ticker-Symbol: DRW3, NASDAQ OTC-Symbol: DRWKF) stellt Produkte der Medizin- und Sicherheitstechnik her. Damit schützt, unterstützt und rettet man auf der ganzen Welt das Leben von Menschen im Krankenhaus und bei Feuerwehren, Rettungsdiensten, Behörden, im Bergbau sowie in der Industrie.

Das 1889 in Lübeck gegründete Familienunternehmen besteht in fünfter Generation und hat sich zu einem globalen börsennotierten Konzern entwickelt. Dräger beschäftigt weltweit mehr als 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist in über 190 Ländern der Erde vertreten. 2020 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 3,4 Mrd. Euro. (09.04.2021/ac/a/t)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Drägerwerk Vz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Kursziel 100% Top oder Flop? (07.03.21)
5 Top-Aktien für 2021 (12.01.21)
Drägerwerk (21.04.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Draegerwerk &: Das dürfte so rich. (10.04.21)
Drägerwerk: Vorstand will Chancen. (09.04.21)
Drägerwerk: Rally möglich - Chart. (07.04.21)
Drägerwerk: 103 oder 71 Euro? A. (20.03.21)
Drägerwerk: 2020er Ziele übertroff. (19.03.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Drägerwerk Vz

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?