Greek Organisation of Football Prognostics


WKN: 765974 ISIN: GRS419003009
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Greek Organisation of Football Prognostics News

Weitere Meldungen
05.08.18 Dividendenperlen: Organisation für Prognosen vo.
30.11.15 Piraeus Bank und National Bank of Greece – S.


 
Meldung

– seit über 50 Jahren im lukrativen Wettgeschäft

Die Organisation für Prognosen von Fußballspielen (OPAP) ist einer der größten Wett- und Lotterieanbieter Europas, der dank Monopolstellung mit zuverlässigen Umsätzen kalkulieren kann. Dafür sorgen schon Millionen von Griechen, bei denen das Wetten tief in der Alltagskultur verankert ist. Gegründet wurde das in Athen ansässige Unternehmen 1958 als staatliche Lotteriegesellschaft. Im Jahr 2001, wurde OPAP in eine Aktiengesellschaft. Seit 2013 kontrolliert die tschechisch-griechische Beteiligungsgesellschaft Emma Delta als Ankeraktionär ein Drittel der Anteile.

Die aktuelle Marktkapitalisierung von OPAP beläuft sich auf gut drei Milliarden Euro. Die Bilanzsumme beträgt Ende 2017 knapp 1,8 Milliarden Euro und setzt sich aus etwa 800 Millionen Euro Eigen- und etwa einer Milliarde Euro Fremdkapital zusammen. Der Umsatz lag zuletzt bei gut 1,4 Milliarden Euro. Über 4.000 exklusive Verkaufsstellen vertreiben die Angebote von OPAP in ganz Griechenland. Hinzukommen weitere knapp 4.000 nichtexklusive Verkaufsstellen wie Kioske, Einzelhändler oder Tankstellen. Zum Offline- gesellt sich ein mittlerweile stark an Bedeutung gewonnenes Onlinegeschäft. Aktuell beschäftigt die Unternehmensgruppe knapp 400 Mitarbeiter.

OPAP hat in den letzten zwölf Jahren tatsächlich durchgängig schwarze Zahlen geschrieben, selbst auf dem Höhepunkt der griechischen Staatsschuldenkrise. Seit 2014 wird mindestens zweimal im Jahr eine Dividende ausgeschüttet. Vor Ausbruch der Griechenlandkrise notierte OPAP bei über 30 Euro um bis September 2012 kontinuierlich auf den bisherigen Tiefststand von unter vier Euro zu fallen. Danach erholte sich der Kurs und schwankt seither um die 10-Euro-Marke. Dies hat dazu geführt, dass die Dividendenrendite zuletzt zweistellige Prozentwerte erreichte.

OPAP betreibt ein lukratives und ertragreiches Geschäft. Zudem ist die Jahrzehnte währende Monopolstellung ohne Zweifel ein fester Burggraben – solange diese nicht fällt. Dies wird jedoch der Fall sein, die entsprechenden Termine stehen jetzt schon fest. Das Pferdewettenmonopol wird 2036 fallen, das Lotterie-monopol 2030, das für Rubbellose 2026 und das für Sportwetten 2020. Bis dahin ist das Geschäft einschließlich der Margen allerdings gut kalkulierbar, der schrittweise Verlust der Monopolstellung dürfte in dieser Form verkraftbar sein. Zudem hat OPAP ausreichend Zeit, seine Stellung für die Zeit danach zu festigen. Nicht zu unterschätzen ist das regulatorische Risiko. Glücksspiel ist nun mal ebenso wie Waffen, Tabak, Alkohol und Erotik eine „Sündenbranche”.

OPAP taugt vor allem als Beimischung für risikofreudige Anleger in einem breit gestreuten Depot. Handelbar ist die Aktie an der Athener HELEX unter dem Symbol OPAP (beziehungsweise OPAr.AT). An den deutschen Börsen kann der Titel über die Wertpapierkennnummer (WKN) 765974 erworben werden, die internationale Wertpapiernummer (ISIN) lautet GRS419003009.

Zum Autor

Luis Pazos wurde 1974 im Rheinland geboren und lebt in Südniedersachsen. Der Manager, Buchautor und Finanzblogger handelt seit 1994 ein breites Spektrum von Wertpapieren an den weltweiten Börsenplätzen. Sein Spezialgebiet sind passive Einkommensstrategien mit Hochdividendenwerten. Erfahrungen und Fachwissen teilt Luis Pazos regelmäßig mit allen Lesern seines Finanzblogs – in dieser Form ein einzigartiges Angebot im deutschsprachigen Raum: https://nurbaresistwahres.de




3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Greek Organisation of Football Prognostics

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Griechen Aktien (14.08.18)
Gespielt wird immer... (20.05.18)
OPAP - kaufenswert ! (12.12.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Dividendenperlen: Organisation für . (05.08.18)
Piraeus Bank und National Bank o. (30.11.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Greek Organisation of Football Prognostics

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?