Peach Property Group


WKN: A1C8PJ ISIN: CH0118530366
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
12.04.18 Peach Property Group-Aktie: Prognosen für 20.
21.03.18 Peach Property Group-Aktie: Signifikantes Erg.
06.02.18 Peach Property Group-Aktie: Erwartungen deut.
28.12.17 Peach Property Group-Aktie: Wohnbestand me.
19.12.17 Peach Property Group-Aktie: Erwerb werterer .
16.11.17 Peach Property Group-Aktie: Beschleunigter FF.
15.11.17 Peach Property Group-Aktie: Großes Wohnport.
22.09.17 Peach Property Group-Aktie: Hybrid Convertible.
18.09.17 Peach Property Group-Aktie kaufen! Attraktive.
07.09.17 Peach Property Group-Aktie: Turnaround vollzo.
10.08.17 Peach Property Group-Aktie: Nettogewinn meh.
17.07.17 Peach Property Group-Aktie: 60 Mio. Euro Kr.
10.04.17 Peach Property Group-Aktie: Kreissparkasse B.
03.04.17 Peach Property Group-Aktie: Erfolg der Neuau.
23.03.17 Peach Property Group-Aktie: Kaufempfehlung -.
22.03.17 Peach Property Group-Aktie: Sehr positive stra.
08.03.17 Peach Property Group-Aktie: Weiterer Bestand.
07.02.17 Peach Property Group-Aktie: Sehr gute vorläuf.
14.12.15 Peach Property Group platziert Hybridanleihe m.
01.12.15 Peach Property Group beschließt Begebung ein.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Peach Property Group-AktienAnalysevon Aktienanalysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research:

Stefan Scharff und Christopher Mehl, Aktienanalysten von SRC Research, raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Peach Property Group-Aktie (ISIN: CH0118530366, WKN: A1C8PJ, Ticker-Symbol: P6Z, SIX Swiss Ex: PEAN).


In der vergangenen Woche habe das Unternehmen zwei sehr erfreuliche Nachrichten vermelden können. Allen voran sei am Mittwoch, den 12. Juli, über die Sicherung eines Konsortialkredites im Volumen von bis zu 60 Mio. Euro berichtet worden. Hierbei handle es sich um eine unbesicherte Wachstumsfinanzierung, um die Portfolioexpansion in Deutschland zu beschleunigen. Das Unternehmen habe hierbei zuerst auf 30 Mio. Euro zurückgegriffen, mit der Option auf weitere 30 Mio. Euro bei Bedarf im Rahmen weiterer Zukäufe von Wohnimmobilienbeständen.

Insgesamt bedeute ein finanzieller Spielraum auf der Kreditseite von bis zu 60 Mio. Euro mögliche neue Transaktionen in einem Volumen von bis zu rund 250 Mio. Euro. Die Verzinsung des Kredits setze sich aus dem Fünf-Jahres Euro Midswap Satz plus weiteren 3,25% zusammen. Die Laufzeit betrage fünf Jahre. Durch die Vergabe des Kredites stünden dem Unternehmen nun sehr gute finanzielle Möglichkeiten zur Verfügung, um das Portfoliowachstum in den nächsten Quartalen effektiv voranzutreiben. Dieser Konsortialkredit von mehr als zehn süddeutschen Regionalbanken sei zudem ein sehr positives Signal an alle Stakeholder, dass das Geschäftsmodel des Unternehmens und der aufgebaute Track Record auch auf der Debt Seite zu überzeugen vermöge.

Weiterhin sei am 13. Juli der Zukauf von 85 vollständig vermieteten Wohneinheiten in Mülheim an der Ruhr bekannt gegeben worden, wodurch das NRW-Portfolio der Gesellschaft weiter wachse. Durch die Nähe mit dem im März gekauften Oberhausen-Portfolio sollten weitere Synergien möglich sein. Die neuen Wohneinheiten würden über eine Gesamtfläche von 6.800 qm und einer jährlichen Jahresnettokaltmiete von rund 540.000 CHF verfügen. Über den Preis der Akquisition sei Stillschweigen vereinbart worden, die Analysten würden jedoch von einer Mietrendite im Bereich von 7,0% bis 7,5% ausgehen. Durch den Zukauf sei das Wohnportfolio des Unternehmens auf 4.328 Einheiten gewachsen und dem mittelfristigen Ziel von 5.000 Einheiten einen weiteren Schritt näher gekommen.

Seit Jahresbeginn habe die Aktie bereits um rund 45% zulegen können. Durch den Portfolioausbau und den neuen finanziellen Möglichkeiten, die dem Unternehmen sehr viel Handlungsspielraum für weitere bedeutende Transaktionen in den nächsten Quartalen geben würden, würden die Analysten auch von einem weiteren Anstieg der Aktie ausgehen. Sie hätten ihre Ertrags- und Gewinnprognosen für 2017 und 2018 leicht erhöht.

Stefan Scharff und Christopher Mehl, Aktienanalysten von SRC Research, bestätigen in einer aktuellen Aktienanalyse ihre Kaufempfehlung für die Peach Property Group-Aktie und erhöhen ihr Kursziel von 25,00 CHF auf 28,00 CHF. (Analyse vom 17.07.2017)

Börsenplätze Peach Property Group-Aktie:

Börse Stuttgart-Aktienkurs Peach Property Group-Aktie:
20,975 EUR +3,12% (17.07.2017, 14:47)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Peach Property Group-Aktie:
CHF 23,00 +0,88% (17.07.2017, 14:48)

ISIN Peach Property Group-Aktie:
CH0118530366

WKN Peach Property Group-Aktie:
A1C8PJ

Ticker-Symbol Peach Property Group-Aktie:
P6Z

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol Peach Property Group-Aktie:
PEAN

Kurzprofil Peach Property Group AG:

Die Peach Property Group AG (ISIN: CH0118530366, WKN: A1C8PJ, Ticker-Symbol: P6Z, SIX Swiss Ex: PEAN) ist ein Immobilieninvestor und -entwickler mit einem Anlageschwerpunkt in der Schweiz und Deutschland. Zum Portfolio gehören zunehmend Anlageobjekte zur Verstetigung der Erträge sowie attraktive Entwicklungsimmobilien im Bereich Wohnen.

Die Aktivitäten umfassen die gesamte Wertschöpfungskette von der Standortevaluation über die Projektierung bis zur Realisierung und Vermarktung. Im Bestandsbereich fokussiert die Gruppe auf Objekte, bei welchen sich mittels eines aktiven Asset-Managements attraktive Renditen erzielen lassen - typischerweise in B-Lagen im Einzugskreis von Ballungsräumen. Im Entwicklungsbereich konzentriert sich die Gruppe auf aussergewöhnliche Standorte und Objekte mit gehobener Ausstattung für einen anspruchsvollen Kundenkreis.

Die Peach Property Group AG hat ihren Hauptsitz in Zürich sowie den deutschen Gruppensitz in Köln. Die Peach Property Group AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert. (17.07.2017/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Peach Property Group

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Peach Property Group: In unsicher. (16:49)
Peach Property Group: Vorsteuere. (12.02.20)
Peach Property Group: Portfolio st. (04.12.19)
Peach Property Group: Deutlicher . (06.11.19)
Peach Property Group: Deutlicher . (12.09.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Peach Property Group

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?