Glencore


WKN: A1JAGV ISIN: JE00B4T3BW64
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
06.04.17 BNP Paribas-Zertifikate auf Glencore: Vanadium.
26.09.13 Vontobel-Zertifikate auf Glencore Xstrata - Inv.
16.05.13 Zertifikate auf Glencore Xstrata: Investmentidee
22.01.13 Strategic Minerals-Aktie: Eisenerzproduzent mit.
18.12.12 Glencore-Aktie: "outperform"
14.12.12 Xstrata-Aktie: bald unter neuem Dach aktiv
21.11.12 Glencore-Aktie: neutral
16.11.12 Xstrata-Aktie: Scheitern einer Übernahme unwa.
16.11.12 Glencore-Aktie: neutral
07.11.12 Silver Wheaton-Aktie: Silber-Produktion liegt im.
05.11.12 Glencore-Aktie: "buy"
11.10.12 Glencore-Aktie: Mammuthochzeit mit Xstrata st.
02.10.12 Glencore-Aktie: neutral
28.09.12 Lonmin-Aktie: ungünstiges Risikoprofil und droh.
18.09.12 Glencore-Aktie: neutral
12.09.12 Glencore-Aktie: "buy"
11.09.12 Glencore-Aktie: "buy"
11.09.12 Glencore-Aktie: Übernahmeangebot für Xstrata .
10.09.12 Glencore-Aktie: neutral
04.09.12 Glencore-Aktie: Kursziel angehoben


nächste Seite >>
 
Meldung
Paris (www.zertifikatecheck.de) - Batterien für Elektroautos sollen deutlich leistungsstärker werden.
Damit rückt ein Rohstoff in den Fokus, der bislang vor allem bei der Stahlveredlung eingesetzt wurde: Vanadium, so die Analysten der BNP Paribas in ihrer aktuellen Ausgabe von "Märkte & Zertifikate".

Die wachsende Bedeutung von Vanadium für Elektrobatterien zeige, dass die Industrie durchaus in der Lage sei, auf Probleme bei der Rohstoffversorgung zu reagieren. Kobalt, bisher ein wichtiger Bestandteil von Batterien, sei ein knapper Rohstoff, dessen Förderung Fragen aufwerfe.

Vanadium sei trotz reichlicher Vorkommen durchaus eine Beobachtung wert. Allerdings lasse sich der Rohstoff für Privatanleger kaum handeln. Finanzprodukte wie Zertifikate gebe es auf Vanadium nicht. Neben einigen kleineren Minenunternehmen, die um die Gunst der Anleger buhlen würden, deren Potenzial aber schwer einschätzbar sei, bleibe von den großen börsennotierten Rohstoffkonzernen allein die schweizerisch-britische Glencore (ISIN JE00B4T3BW64 / WKN A1JAGV ), die Vanadium in einem nennenswerten Umfang abbaue. Im ersten Halbjahr 2016 seien es laut Geschäftsbericht rund 4.500 Tonnen Vanadiumoxid gewesen. Das Material stamme aus einem Gebiet in Südafrika. Dort betreibe Glencore auch eine Vanadiumschmelze.

Die Analysten der BNP Paribas stellen zwei Mini-Zertifikate auf die Aktie von Glencore vor. Das Mini Long-Zertifikat (ISIN DE000PR15BV9 / WKN PR15BV ), dessen Hebel 3,67 betrage, habe einen Basispreis von 2,499677 GBP. Der Geldkurs belaufe sich auf 1,06 EUR, der Briefkurs auf 1,07 EUR. Der Stopp-Loss liege bei 2,624661 GBP.

Das Mini Short-Zertifikat (ISIN DE000PR2NBL5 / WKN PR2NBL ) auf Glencore habe einen Hebel von 3,61 und einen Stopp-Loss von 4,132522 GBP. Der Basispreis betrage 4,350023 GBP. Der Geldkurs liege bei 1,08 EUR, während sich der Briefkurs auf 1,09 EUR belaufe. (Ausgabe April 2017) (06.04.2017/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Glencore

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Glencore International (WKN ... (08.06.17)
Glencore investiert massiv in Kohle (31.08.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Glencore Xstrata-Aktie günstig bew. (12.06.17)
Vanadium – Preisanstieg dürfte sic. (06.06.17)
INDEX-MONITOR: Glencore ersetzt. (31.05.17)
Glencore Xstrata-Aktie: Q1-Produk. (09.05.17)
Neue zehnjährige USD-Anleihe von. (02.04.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Glencore

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?