AMD


WKN: 863186 ISIN: US0079031078
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
AMD News

Weitere Meldungen
18.10.19 Call-Optionsschein auf Advanced Micro Devices.
29.07.19 Investmentidee: Vontobel-Optionsscheine auf AM.
16.07.19 Open End Turbo Long Zertifikat: AMD will we.
27.06.19 Advanced Micro Devices-Long: 43 Prozent-Cha.
07.06.19 Advanced Micro Devices-Calls mit 75%-Chance.
30.05.19 Open End Turbo Long Zertifikat auf Advanced.
20.05.19 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf Advanced .
12.02.19 Faktor-Zertifikat Long auf Advanced Micro De.
04.02.19 Turbo Long Zertifikat auf Advanced Micro Dev.
05.12.18 Unlimited Turbo Short Zertifikat auf AMD: In .
20.11.18 Faktor-Zertifikat Short auf Advanced Micro De.
13.11.18 Unlimited Turbo Short Zertifikat auf Advanced.
26.10.18 Put-Optionsschein auf Advanced Micro Devices.
30.01.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Advanced .
14.07.17 Vontobel-Zertifikate: AMD und NVIDIA profitie.
23.06.17 Advanced Micro Devices-Calls nach Kaufsignal .
11.12.12 AMD-Aktie: neutral
11.12.12 AMD-Aktie: neues Kursziel
10.12.12 AMD-Aktie: "equal weight"
10.12.12 AMD-Aktie: "market perform"


nächste Seite >>
 
Meldung
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Harald Zwick von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Call-Optionsschein (ISIN DE000JP933T5 / WKN JP933T ) von JP Morgan auf die Aktie von Advanced Micro Devices (AMD) (ISIN US0079031078 / WKN 863186 ) vor.


AMD habe ein exzellentes Produktportfolio und wachse schnell. Auch der Aktienkursverlauf spiegele diese Entwicklung wider und sei auf dem Weg, das all time high zu erreichen und eventuell zu überwinden.

AMD habe gegenüber Intel an Boden gutgemacht, indem das Unternehmen in zukunftsträchtige Märkte und fortschrittliche Fertigungsmethoden investiert habe. So würden Halbleiterprodukte die AMD-Werke verlassen, die bereits in 7nm Technik gefertigt würden. Sowohl im Bereich x86 basierte Mikroprozessoren (CPUs) wie auch bei Grafikprozessoren (GPUs) bilde AMD ein Duopol. Bei CPUs werde mit Intel und bei GPUs werde mit Nvidia konkurriert. Diese Strategie beschere AMD erstaunliche Wachstumsraten und rechtfertigt KGVs jenseits von 30.

Seit Anfang 2019 habe die Aktie einen Aufwärtstrend ausgebildet, der am oberen Ende vom all time high bei 34 US-Dollar begrenzt werde. Diese Marke von 34 US-Dollar sei seit Juni 2019 viermal getestet und nie überwunden worden. Seit Anfang Juni 2019 bewege sich der Kurs in einer Seitwärtsrange, die sich zwischen den Werten 28,00 US-Dollar unten und 34,30 US-Dollar oben bewege. Anfang Oktober sei der Wert exakt bei 28,00 US-Dollar nach oben gedreht und nehme aktuell Kurs auf die obere Range-Begrenzung bei 34,00 US-Dollar, was einem Potenzial von 11 Prozent ohne Hebel entspreche.

Von dieser Entwicklung könne gehebelt mit einem Call-Optionsschein profitiert werden. Der ausgewählte Call (Basispreis 33 US-Dollar) mit der WKN JP933T weise eine Implizite Volatilität von 49% auf und sei charakteristisch für einen Titel mit hohen Kursschwankungen. Die griechische Variable Omega betrage 2,79 und bezeichne die prozentuelle Veränderung des Optionsscheins in Abhängigkeit zur prozentuellen Veränderung des Basiswertes und entspreche dem Hebel bei Optionsscheinen.

Risikofreudige Anleger, die von einer steigenden AMD-Aktie bis auf 34,30 US-Dollar ausgehen, könnten mit dem Call-Optionsschein (WKN JP933T) überproportional davon profitieren, so Harald Zwick von "boerse-daily.de". Bei angenommener konstant hoher Volatilität und dem Ziel bei 34,30 US-Dollar (0,33 Euro beim Optionsschein) bis zum 07.11.2019 sei eine Rendite von rund 57% zu erzielen. Falle der Kurs des Underlyings in dieser Periode auf 28,00 US-Dollar, resultiere daraus ein Verlust von 48% beim Optionsschein. Das Chance-Risiko-Verhältnis betrage somit 1,2 zu 1. (18.10.2019/oc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

AMD

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Mit Lisa Su und 7nm zum Next ... (11.12.19)
AMD- Mit Zen und Vega in eine ... (27.11.19)
AMD - langfristig ein Kauf ?? o. ... (18.11.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Advanced Micro Devices: Weitere . (10.12.19)
Advanced Micro Devices: Die Luft. (03.12.19)
Advanced Micro Devices: Lieferpro. (28.11.19)
Advanced Micro Devices: Gewinnm. (21.11.19)
Advanced Micro Devices wird von . (20.11.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

AMD

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?