Facebook A


WKN: A1JWVX ISIN: US30303M1027
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Kolumnen
20.06.18 Facebook A: Die Bullen fahren das nächste A.
15.06.18 Facebook A: Der nächste Angriff auf das All.
03.08.16 Facebook und die Frage nach den Grenzen des.
02.08.16 Neues Allzeithoch nach Zahlen: Facebook im F.
31.07.16 Facebook- Jetzt heißt es aufmerksam sein!
28.07.16 Facebook-Calls mit 86%-Chance bei Fortsetzun.
27.06.16 Apple, Facebook – unterschiedliche Wege
23.06.16 Apple, Facebook – Geht die Kursschere weiter .
22.06.16 “Blackout period” bei Apple und Facebook
15.06.16 S&P 500, Apple, Facebook – Sommergewitter o.
13.06.16 Facebook, Netflix – Wetten auf die nächsten 8.
12.05.16 Facebook, Amazon – US-Wirtschaft hilft nicht
12.05.16 Facebook: Auf zu neuen Höhen!
09.05.16 Facebook Aktienkurs – Lohnt sich der Einstieg .
03.05.16 Starke Zahlen! Facebook glänzt
29.04.16 Es gab eine Zeit, da hat keiner mehr an Face.
29.04.16 Facebook: Wie lange kann das gutgehen?
28.04.16 Facebook liefert wieder ab – Kuroda verweigert
19.04.16 Apple und Facebook – Entscheidung rückt nähe.
07.04.16 Apple, Facebook & Co. mit neuen Chancen


nächste Seite
 
Meldung
Die Facebook-Aktie befand sich im Jahr 2017 in einem stabilen Aufwärtstrend. Er setzte sich noch bis Ende Januar fort, ehe Gewinnmitnahmen einsetzten und die Aktie in eine Korrektur zwangen. Diese führte im Frühjahr zur Ausbildung eines kurzfristigen Abwärtstrends.

Im Tief fiel die Facebook-Aktie am 26. März auf 149,02 US-Dollar zurück. Anschließend etablierte sich ein neuer Aufwärtstrend. Er erfuhr Ende April durch den zeitweiligen Rücksetzer auf 156,19 US-Dollar einen scharfen Einschnitt. Dieser konnte aber von den Bullen sofort wieder ausgeglichen werden. Per Gap stieg die Aktie über die im April erreichten Hochs und die 50-Tagelinie an und setzte ihre Aufwärtsbewegung fort.

Die 200-US-Dollar-Marke ist zum Greifen nah!

Inzwischen hat die Aktie das im Januar ausgebildete Allzeithoch wieder erreicht und überwunden. Eine neue Höchstmarke wurde am 14. Juni bei 197,28 US-Dollar markiert. Sie hat allerdings nur geringe Chancen als markantes Hoch in die Facebook-Chronik einzugehen, denn die runde 200-US-Dollar-Marke ruft und es wäre eine große Überraschung, wenn diese in diesem Sommer nicht erreicht werden sollte.

Eine Fortsetzung des laufenden Anstiegs in diese Richtung ist deshalb auch in dieser Woche zu erwarten. Vermeiden sollten die Käufer jedoch einen Rückfall unter 186,90 US-Dollar. Dieser würde die Anfang Juni eingeleitete Konsolidierung, die inzwischen als beendet erscheint, noch einmal in die Länge ziehen.


3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!




Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?