Facebook A


WKN: A1JWVX ISIN: US30303M1027
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
10.12.18 Facebook-Aktie ist extrem attraktiv! - Aktiena.
08.12.18 Facebook: Bitte unbedingt die Zahlen anschauen.
06.12.18 Facebook hat sich zu viele Feinde gemacht! - .
06.12.18 Facebook: Sentiment ist getrübt! - Aktienanaly.
06.12.18 Facebook rutscht immer tiefer in den Datensch.
04.12.18 Facebook: Der Glanz ist verblasst - Aktienanal.
03.12.18 Die ultimative Aktienliste: Warnschuss für Fac.
03.12.18 Facebook: Absturz der Tech-Werte - Aktienan.
02.12.18 Facebook: Der Hammer!
01.12.18 Das Ende der Zinswende?
30.11.18 Der Black Friday-Fehler von Facebook ist eine .
30.11.18 Facebook: Das Ende einer Wachstums-Aktie? .
27.11.18 Facebook: 215 oder 125 USD? Kursziele und .
26.11.18 Facebook: Anleger müssen sich auf neue Real.
26.11.18 Facebook: Es gibt attraktivere Investments! - A.
25.11.18 Facebook: Sind Sie dafür gewappnet?
25.11.18 Warum die Aktie von Twitter im Jahr 2018 u.
24.11.18 Crash der Techs: Diese zwei FAANG-Aktien h.
23.11.18 Warum Facebook im Jahr 2018 um 20 % gef.
23.11.18 Tech: Bereit machen fürs Comeback!


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Facebook-AktienAnalysevon Analyst Lloyd Walmsley von Deutsche Bank:

Aktienanalyst Lloyd Walmsley von Deutsche Bank empfiehlt die Aktien des weltweit führenden sozialen Netzwerks Facebook Inc.
(ISIN US30303M1027 / WKN A1JWVX) laut einer Aktienanalyse nach wie vor zum Kauf.

Die Analysten von Deutsche Bank halten die Facebook-Aktie derzeit für extrem attraktiv bewertet. Der Titel biete unter den großen Internetaktien das beste Chance/Risiko-Profil. Die Verweildauer der Nutzer könne sich stabilisieren und die Monetarisierung von Stories könne bis Mitte 2019 das Wachstum wieder beleben. Der Fluss von negativen Nachrichten könnte abnehmen.

Abgesehen davon weist Analyst Lloyd Walmsley auf die relativ aggressiven Aktienrückkäufe von Facebook Inc. hin sowie die Genehmigung des Boards zur Ausweitung des Programms um weitere 9 Mrd. USD.

Die Aktienanalysten der Deutschen Bank stufen in ihrer Facebook-Aktienanalyse den Titel weiterhin mit "buy" ein und bestätigen das Kursziel von 195,00 USD.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Facebook-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Facebook-Aktie:
121,94 EUR +0,58% (10.12.2018, 15:10)

Tradegate-Aktienkurs Facebook-Aktie:
122,26 EUR +1,51% (10.12.2018, 15:18)

NASDAQ-Aktienkurs Facebook-Aktie:
USD 139,35 +1,40% (10.12.2018, 15:25, vorbörslich)

ISIN Facebook-Aktie:
US30303M1027

WKN Facebook-Aktie:
A1JWVX

Ticker-Symbol Facebook-Aktie Deutschland:
FB2A

NASDAQ Ticker-Symbol Facebook-Aktie:
FB

Kurzprofil Facebook Inc.:

Facebook Inc. (ISIN US30303M1027, WKN A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ Ticker-Symbol: FB) ist ein US-Unternehmen mit Sitz in Menlo Park, Kalifornien. Der Gesellschaft gehört das soziale Netzwerk Facebook. Am 18. Mai 2012 ging Facebook an die Börse. Die Facebook-Nutzung ist für Mitglieder kostenlos, die Einnahmen bringt vor allem das Werbegeschäft. In den USA hat Facebook den größten Anteil am Markt für Bannerwerbung. Unternehmensplänen zufolge sollen künftig aber auch neue E-Commerce-Angebote in den Dienst integriert werden. (10.12.2018/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Facebook A

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Wer ist bei Facebook ... (10.12.18)
Löschung (16.11.18)
Ich gebe Facebook noch 5 Jahre ... (08.11.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Facebook-Aktie ist extrem attrakti. (10.12.18)
Facebook: Bitte unbedingt die Zahl. (08.12.18)
Facebook hat sich zu viele Feinde . (06.12.18)
Facebook: Sentiment ist getrübt! - . (06.12.18)
Facebook rutscht immer tiefer in d. (06.12.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Facebook A

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?