Facebook A


WKN: A1JWVX ISIN: US30303M1027
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
20.03.19 Facebook: "BrainDrain" von Top-Führungskräften.
19.03.19 Facebook: Das Smart Money kauft – der kritisc.
18.03.19 Facebook: Unsicherheit nimmt zu! - Aktienanaly.
18.03.19 Facebook geht aggressiver zu Werke! - Aktien.
18.03.19 Facebook-Aktie droht stärkere Wertvernichtung.
18.03.19 Facebook kann Unsicherheiten überwinden! - A.
18.03.19 Facebook: Personalwechsel
13.03.19 Nach erneutem Unglück: Boeing-Aktie im Tieff.
12.03.19 Facebook: Zerschlagung dürfte nicht zum gewü.
12.03.19 Facebook: zusätzliche Umsatzchancen? - Aktien.
11.03.19 Facebook-Aktie ist wieder attraktiv! - Aktienan.
11.03.19 Facebook: Angriff auf das Geschäftsmodell - .
11.03.19 Facebook: Aufwärtsdynamik könnte wieder zur.
08.03.19 Facebook: Radikale Neuausrichtung - Aktienana.
07.03.19 Facebook: Gewinne laufen lassen! Aktienanalys.
06.03.19 Es wird erwartet, dass Amazon im Jahr 2019.
06.03.19 Facebook: Abspaltung von Instagram? - Aktien.
06.03.19 Facebook: Online-Netzwerk könnte sich demnäc.
05.03.19 Facebook: Was steht jetzt noch aus?
05.03.19 Facebook: 200 oder 120 USD? Kursziele und .


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Facebook-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des weltweit führenden sozialen Netzwerks Facebook Inc.
(ISIN: US30303M1027, WKN: A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ Ticker-Symbol: FB) unter die Lupe.

Die Facebook-Aktie sei in den vergangenen Tagen deutlich unter Druck geraten. Grund für den Kursverfall sei der aktuelle Weggang des Chief Product Officers und eines hochrangigen WhatsApp-Managers. Der anhaltende "BrainDrain" von Top-Führungskräften besorge die Anleger und stelle die Frage, ob Kapitän "Zuck" den richtigen Weg wähle. Zu den aktuellen Änderungen im Management komme hinzu, dass die Instagram-, WhatsApp- und Oculus-Gründer das Unternehmen längst verlassen hätten.

Noch sei für Investoren keine klare Richtung für die Facebook-Strategie zu erkennen - insbesondere da die Art und Weiße einer als wahrscheinlich geltenden Regulierung noch unklar sei. Am Ende bleibe ein Kursverlust von rund 7% in einer Woche. Wer investiert sei, warte ab. Noch ziehe am Horizont kein Sturm auf, auch wenn das Risiko für Anleger hoch bleibe, so Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse (Analyse vom 20.03.2019)

Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Facebook.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Facebook-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Facebook-Aktie:
143,52 EUR +0,13% (20.03.2019, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Facebook-Aktie:
144,69 EUR +1,81% (20.03.2019, 22:01)

NASDAQ-Aktienkurs Facebook-Aktie:
USD 165,44 +2,40% (20.03.2019, 21:00)

ISIN Facebook-Aktie:
US30303M1027

WKN Facebook-Aktie:
A1JWVX

Ticker-Symbol Facebook-Aktie Deutschland:
FB2A

NASDAQ Ticker-Symbol Facebook-Aktie:
FB

Kurzprofil Facebook Inc.:

Facebook Inc. (ISIN: US30303M1027, WKN: A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ Ticker-Symbol: FB) ist ein US-Unternehmen mit Sitz in Menlo Park, Kalifornien. Der Gesellschaft gehört das soziale Netzwerk Facebook. Am 18. Mai 2012 ging Facebook an die Börse. Die Facebook-Nutzung ist für Mitglieder kostenlos, die Einnahmen bringt vor allem das Werbegeschäft. In den USA hat Facebook den größten Anteil am Markt für Bannerwerbung. Unternehmensplänen zufolge sollen künftig aber auch neue E-Commerce-Angebote in den Dienst integriert werden. (20.03.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Facebook A

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Wer ist bei Facebook ... (20.03.19)
Löschung (18.03.19)
Facebook sperrt mich immer ... (19.12.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Facebook: "BrainDrain" von Top-Füh. (20.03.19)
Facebook: Das Smart Money kauft. (19.03.19)
Facebook: Unsicherheit nimmt zu! -. (18.03.19)
Facebook geht aggressiver zu We. (18.03.19)
Facebook-Aktie droht stärkere We. (18.03.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Facebook A

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?