Facebook A


WKN: A1JWVX ISIN: US30303M1027
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
21.08.19 Facebook: Hiermit könnte sich der Social-Media.
18.08.19 Wichtige Info an alle Investoren: Man muss nic.
16.08.19 Twitter vs. Snap – welche ist die bessere Soc.
14.08.19 Wirecard vs. Facebook: Welcher Zahlungsdiens.
14.08.19 Facebook: Verlangsamt sich das Umsatzwachs.
13.08.19 Facebook – Startet hier die Reise Richtung Süd.
12.08.19 Amazon taucht in die virtuelle Realität ein
11.08.19 Snap wieder beim IPO-Preis – Zeit zum Kaufen.
11.08.19 Die regulatorischen Fragen von Facebook übers.
11.08.19 Welche Aktie würde ich heute eher kaufen – d.
07.08.19 Chinas sanfter Handelskrieg und die Folgen: Bi.
07.08.19 Woher kommen die 13 Millionen neuen Nutzer .
04.08.19 Facebook-Nutzer klicken auf mehr Anzeigen
03.08.19 Kann Facebook das kartellrechtliche Debakel üb.
03.08.19 Stories könnten das Engagement auf Facebook.
03.08.19 Soll Facebook Libra kippen und stattdessen ein.
02.08.19 Snap verlängert Vermarktungspartnerschaft mit.
02.08.19 Facebook: Der Daumen geht runter
02.08.19 Frag einen Fool: Inwiefern unterscheidet sich d.
02.08.19 Überraschung! 3 Aktien, die kürzlich neue Höch.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Facebook-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des weltweit führenden sozialen Netzwerks Facebook Inc.
(ISIN: US30303M1027, WKN: A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ-Symbol: FB) unter die Lupe.

Das notwendige Umdenken beim Datenschutz mache sich langsam bei Facebook bemerkbar. In einem Blog-Post kündige der Social-Media-Gigant nun ein Tool an, das es Nutzern ermögliche, das Datensammeln von Facebook massiv einzuschränken. Aufgepasst! Hiermit könnte sich Facebook selbst schaden.

Das Tool starte vorerst in Irland, Spanien und Südkorea und solle dann in anderen Ländern eingefügt werden. Würden viele Nutzer tatsächlich die Möglichkeit wahrnehmen, ihr Profil von den außerhalb von Facebook gesammelten Daten zu trennen, könnte dies zu geringeren, weil weniger personalisierten, Werbeeinnahmen führen. In der Regel würden Nutzer neuen Werkzeugen zum Datenschutz allerdings wenig Beachtung schenken. Anleger sollten daher nicht besorgt sein, so Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 21.08.2019)

(Mit Material von dpa-AFX)

Hinweis:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nach-folgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Facebook.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Facebook-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Facebook-Aktie:
167,28 EUR +1,06% (21.08.2019, 11:52)

XETRA-Aktienkurs Facebook-Aktie:
167,30 EUR +0,48% (21.08.2019, 11:54)

NASDAQ-Aktienkurs Facebook-Aktie:
183,81 USD -1,27% (20.08.2019, 22:00)

ISIN Facebook-Aktie:
US30303M1027

WKN Facebook-Aktie:
A1JWVX

Ticker-Symbol Facebook-Aktie Deutschland:
FB2A

NASDAQ-Symbol Facebook-Aktie:
FB

Kurzprofil Facebook Inc.:

Facebook Inc. (ISIN: US30303M1027, WKN: A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ-Symbol: FB) ist ein US-Unternehmen mit Sitz in Menlo Park, Kalifornien. Der Gesellschaft gehört das soziale Netzwerk Facebook. Am 18. Mai 2012 ging Facebook an die Börse. Die Facebook-Nutzung ist für Mitglieder kostenlos, die Einnahmen bringt vor allem das Werbegeschäft. In den USA hat Facebook den größten Anteil am Markt für Bannerwerbung. Unternehmensplänen zufolge sollen künftig aber auch neue E-Commerce-Angebote in den Dienst integriert werden. (21.08.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Facebook A

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Wer ist bei Facebook ... (16.08.19)
Libra wird kommen 100% Sicher ... (22.07.19)
Löschung (18.04.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Facebook: Hiermit könnte sich der . (21.08.19)
Wichtige Info an alle Investoren: M. (18.08.19)
Twitter vs. Snap – welche ist die . (16.08.19)
Wirecard vs. Facebook: Welcher Z. (14.08.19)
Facebook: Verlangsamt sich das U. (14.08.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Facebook A

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?