Facebook A


WKN: A1JWVX ISIN: US30303M1027
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
04.11.19 Facebook: Große Sprünge nach dem Quartalsbe.
01.11.19 Facebook: Aktie ohne hohes Niveau - Chartana.
31.10.19 Facebook: Positive Überraschung - Aktienanaly.
31.10.19 Facebook (FB): nachbörslich über 200 USD, üb.
31.10.19 Facebook: Höchster Quartalsumsatz aller Zeiten.
31.10.19 Facebook-Calls mit 100%-Chance bei Kursansti.
31.10.19 Facebook: Q3-Zahlen über Erwartungen - 1,62 .
29.10.19 Facebook: 260 oder 170 USD? Kursziele und .
29.10.19 Facebook: Markt denkt immer noch zu konserv.
29.10.19 Zeit für Schnäppchenjäger? FANG-Aktien werd.
29.10.19 Noch mehr Datenkontrolle: Facebooks Währung.
28.10.19 Facebook: Value-Investoren könnten wieder Inte.
28.10.19 Facebook könnte leicht positiv überraschen! - A.
23.10.19 Facebook: Kursschwächen zum Einstieg nutzen.
23.10.19 Facebook-Quartalsbericht: Erwarte eine Abkühlu.
22.10.19 Für Take-Two Interactive gehen die Spiele jetz.
22.10.19 Wirecard-Aktie: Droht durch Facebooks Libra l.
22.10.19 Facebook – die Aktie des Social-Media-Konzerns.
16.10.19 Facebook: Mehrere Unterstützer der Kryptowäh.
16.10.19 Facebook setzt auf die neue VR-Welt, um die.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Zürich (www.aktiencheck.de) - Facebook: Große Sprünge nach dem Quartalsbericht - ChartAnalyse

Infolge der Veröffentlichung der Quartalszahlen am vergangenen Mittwoch präsentierten sich die Aktien von Facebook (ISIN: US30303M1027, WKN: A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ-Symbol: FB) hochvolatil, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.


Der Wert sei mit einer Kurslücke über die Widerstände bei 191,38 und 193,10 USD gesprungen und habe in der Spitze bis auf 198,09 USD angezogen. Dieses Niveau hätten die Käufer aber nicht halten können. Noch am selben Tag seien die Kursgewinne wieder dahin geschmolzen, am vergangenen Freitag hätten die Verkäufer sogar die entstandene Kurslücke im Chart komplett geschlossen. Diesen Rücksetzer hätten wiederum einige Schnäppchenjäger genutzt, die den Anstieg bislang verpasst hätten, und ein bullishes Intraday-Reversal bewirkt.

Ausblick: Die Aktien hätten eine insgesamt gute mittelfristige Basis vorliegen. Ein Ausbruch über wichtige Widerstände wie auch ein Pullback auf diese neuen Unterstützungen sei bereits erfolgt.

Die Long-Szenarien: In der neuen Handelswoche könnten die Käufer einen erneuten Angriff unternehmen, die charttechnischen Hürden bei 198,09 und 198,48 USD aus dem Weg zu räumen. Gelinge dies, wäre die mittelfristige Bodenbildung im Chart untermauert und das Allzeithoch bei 208,66 USD das nächste Ziel. Wiederum darüber seien keine klassischen Widerstände im Chart mehr auszumachen. Projektionsziele würden Potenzial auf 213,00 und darüber 221,00 USD andeuten.

Die Short-Szenarien: Die Käufer müssten bereits das Freitagstief bei 189,91 USD verteidigen, damit eine potenzielle inverse Schulter-Kopf-Schulter-Formation als charttechnische Trendwende hin zur Oberseite weiter Form annehmen könne. Unter der Marke von 189,91 USD dürften die Aktien indes den kurzfristigen Aufwärtstrend ansteuern. Falle auch dieser, rücke das Zwischentief bei 181,50 USD in den Fokus. Kurse unter 181,50 USD würden das beschriebene Trendwende-Szenario deutlich unwahrscheinlicher werden lassen und mögliche Abgaben bis zum Tief bei 173,09 USD andeuten. Unter 173,09 USD wiederum wäre die seit Juli laufende Korrektur in den Aktien bestätigt und das Junitief bei 160,84 USD werde aus Sicht einiger Wochen wieder erreichbar. (Analyse vom 04.11.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Facebook-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Facebook-Aktie:
173,70 EUR 0,00% (04.11.2019, 08:43)

Xetra-Aktienkurs Facebook-Aktie:
171,08 EUR (01.11.2019)

Nasdaq-Aktienkurs Facebook-Aktie:
193,62 USD (01.11.2019)

ISIN Facebook-Aktie:
US30303M1027

WKN Facebook-Aktie:
A1JWVX

Ticker-Symbol Facebook-Aktie Deutschland:
FB2A

NASDAQ-Symbol Facebook-Aktie:
FB

Kurzprofil Facebook Inc.:

Facebook Inc. (ISIN: US30303M1027, WKN: A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ-Symbol: FB) ist ein US-Unternehmen mit Sitz in Menlo Park, Kalifornien. Der Gesellschaft gehört das soziale Netzwerk Facebook. Am 18. Mai 2012 ging Facebook an die Börse. Die Facebook-Nutzung ist für Mitglieder kostenlos, die Einnahmen bringt vor allem das Werbegeschäft. In den USA hat Facebook den größten Anteil am Markt für Bannerwerbung. Unternehmensplänen zufolge sollen künftig aber auch neue E-Commerce-Angebote in den Dienst integriert werden. (04.11.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Facebook A

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Wer ist bei Facebook ... (26.11.19)
Libra wird kommen 100% Sicher ... (22.07.19)
Löschung (18.04.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Schlechte Perspektiven für ETF-A. (07.12.19)
Facebook-Aktie ist attraktiv! - Ak. (06.12.19)
Facebook: US-Werbemarkt im Onlin. (06.12.19)
Facebook steht vor einem Berg vo. (05.12.19)
Facebook: Risiken werden zunächs. (05.12.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Facebook A

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?