Hugo Boss


WKN: A1PHFF ISIN: DE000A1PHFF7
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
12:20 HUGO BOSS: Diese Meldung befeuert die Akt.
02.06.20 HUGO BOSS: Short-Attacke von Tybourne Cap.
02.06.20 HUGO BOSS: Leerverkauf-Aktivitäten von Cita.
01.06.20 Hugo Boss: Tut sie es schon wieder?
29.05.20 HUGO BOSS: Ausbruchsversuch missglückt - .
28.05.20 HUGO BOSS: Short-Aktivitäten von Citadel Eu.
27.05.20 HUGO BOSS: Trader können auf Break spekul.
20.05.20 HUGO BOSS: Netto-Leerverkaufsposition von C.
18.05.20 HUGO BOSS: Moderater Rückzug von Shortsel.
18.05.20 HUGO BOSS: Short-Attacke von Citadel Europ.
18.05.20 HUGO BOSS: Netto-Leerverkaufsposition von W.
15.05.20 HUGO BOSS: Starker Rückzug von Shortseller.
15.05.20 HUGO BOSS: 50 oder 19 Euro? Kursziele und.
14.05.20 HUGO BOSS: Leerverkauf-Attacke von Balyasn.
13.05.20 Hugo Boss – Modekonzern setzt auf Online-Ges.
11.05.20 HUGO BOSS nach langer Pause erneut im Vis.
07.05.20 HUGO BOSS: Shortseller Balyasny Europe Ass.
06.05.20 HUGO BOSS: Gemischtes Zahlenwerk - Schwa.
06.05.20 HUGO BOSS: Balyasny Europe Asset Manage.
05.05.20 HUGO BOSS: Sehr schwieriges Jahr 2020 erw.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - HUGO BOSS-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Pierre Kiren vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Metzinger Modekonzerns HUGO BOSS AG (ISIN: DE000A1PHFF7, WKN: A1PHFF, Ticker-Symbol: BOSS, NASDAQ OTC-Symbol: HUGSF) unter die Lupe.


Der Modekonzern brauche einen neuen Chef. Der Noch-Geschäftsführer Mark Langner werde am 30. September bekanntlich aus der Führungsriege abtreten. Als heißester Anwärter auf den Chefposten gelte aktuell Daniel Grieder, ehemaliger Tommy-Hilfiger-Geschäftsführer. Aktuell befinde sich der Personalausschuss des Aufsichtsrats in laufenden Gesprächen mit Grieder.

Daniel Grieder habe erst am Dienstag unerwartet seinen Rücktritt bei Tommy Hilfiger angekündigt. Die Gründe dafür nach 23 Jahren im Konzern, davon sechs als CEO, habe er offen gelassen.

Tommy Hilfiger gehöre zum amerikanischen PVH-Bekleidungskonzern. Darin gelte die Marke Tommy Hilfiger als absolutes Zugpferd des Konzerns. Unter der Führung Grieders sei der Umsatz der Marke um 30 Prozent geklettert. Er gelte als starker Verfechter der Digitalisierung.

Bei HUGO BOSS würde Grieder keine einfache Aufgabe übernehmen. Seit dem Amtsantritt Langners 2016 habe sich der Kurs der HUGO BOSS-Aktie mehr als halbiert. Die Coronakrise habe die Situation weiter verschärft. In Q1 seien die Umsätze um 16 Prozent zurückgegangen, der Verlust habe 18 Mio. Euro betragen.

Der MDAX-Titel werde von der Meldung befeuert - der Kurs steige am Freitag um über sechs Prozent. Charttechnisch sei der HUGO BOSS-Aktie das Break über den horizontalen Widerstand im Bereich von 27 Euro geglückt. Jetzt werde sich zeigen, ob der Ausbruch nachhaltig sei.

Trader können auf eine Rally bis zur 200-Tage Linie bei 38 Euro spekulieren, so Pierre Kiren von "Der Aktionär". (Analyse vom 05.06.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze HUGO BOSS-Aktie:

XETRA-Aktienkurs HUGO BOSS-Aktie:
29,23 EUR +7,07% (05.06.2020, 12:09)

Tradegate-Aktienkurs HUGO BOSS-Aktie:
29,07 EUR +6,17% (05.06.2020, 12:23)

ISIN HUGO BOSS-Aktie:
DE000A1PHFF7

WKN HUGO BOSS-Aktie:
A1PHFF

Ticker-Symbol HUGO BOSS-Aktie:
BOSS

NASDAQ OTC Ticker-Symbol HUGO BOSS-Aktie:
HUGSF

Kurzprofil HUGO BOSS AG:

Der HUGO BOSS Konzern (ISIN: DE000A1PHFF7, WKN: A1PHFF, Ticker-Symbol: BOSS, NASDAQ OTC-Symbol: HUGSF) ist einer der Weltmarktführer im Premium- und Luxussegment des Bekleidungsmarktes. Der in Metzingen beheimatete Konzern gehört zu den profitabelsten Bekleidungsherstellern weltweit.

Der Konzern fokussiert sich auf die Entwicklung und Vermarktung hochwertiger Mode und Accessoires im Damen- und Herrenbereich. Mit seiner Markenwelt, der Kernmarke BOSS, den Linien BOSS Orange, BOSS Green und der progressiven Marke HUGO, spricht HUGO BOSS unterschiedliche, klar voneinander abgegrenzte Zielgruppen an. Dabei wird ein umfassendes Produktportfolio abgedeckt, das aus klassisch-moderner Konfektion, eleganter Abendbekleidung und Sportswear, Schuhen, Lederaccessoires sowie in Lizenz vertriebenen Düften, Brillen, Uhren, Kindermode, Motorradhelmen, Mobiltelefonen, Mobile Accessories und Textilien für den Home-Bereich besteht.

Durch gezielte Marketingmaßnahmen sowie das Engagement im Sport- und Kultursponsoring stärkt HUGO BOSS die weltweite Bekanntheit und das Image seiner Marken. Akzente setzt das Unternehmen zusätzlich durch medienwirksame Fashion Events in den Modemetropolen der Welt, die die Attraktivität und Akzeptanz der Marken des Konzerns bei wichtigen Zielgruppen zusätzlich unterstreichen und die Markenwelt von HUGO BOSS emotionalisieren. (05.06.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Hugo Boss

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Hugo Boss - "In den kommenden ... (05.06.20)
Diese drei Aktien shorten, sichere ... (23.02.16)
hugo boss-Sippenhaft oder? (31.10.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

HUGO BOSS: Diese Meldung befeu. (12:20)
HUGO BOSS: Short-Attacke von T. (02.06.20)
HUGO BOSS: Leerverkauf-Aktivitä. (02.06.20)
Hugo Boss: Tut sie es schon wied. (01.06.20)
HUGO BOSS: Ausbruchsversuch m. (29.05.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Hugo Boss

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?