Sixt St


WKN: 723132 ISIN: DE0007231326
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Sixt St News

Weitere Meldungen
31.03.21 Sixt-Aktie: Keine Dividende, Aussicht auf Bess.
31.03.21 SIXT: Erste Jahreshälfte dürfte operativ noch .
24.03.21 SIXT: Coverage aufgenommen
22.03.21 SixtWie geht’s weiter, ?
11.03.21 Discounter auf SIXT: Eine gewisse Portion Vo.
10.03.21 Sixt: Was DAS für den Kurs bedeutet!
03.03.21 SIXT: Charttechnischer Befreiungsschlag! - Akt.
03.03.21 SIXT: Upgrade
03.03.21 Sixt: Achtung, lieber Anleger!
03.03.21 Sixt-Aktie: Mit Generationswechsel in den Mob.
02.03.21 Sixt: Erich sagt Tschüss!
02.03.21 SIXT: Zahlen belegen hohe Anpassungsfähigkei.
02.03.21 SDAX | Sixt SE: Erich Sixt scheidet aus Vor.
02.03.21 SDAX | Sixt SE: Erich Sixt scheidet aus Vor.
01.03.21 SIXT: Der Autovermieter bereitet sich auf wie.
24.02.21 Sixt: Alles Hertz oder was?
24.02.21 SIXT: Ausbruch aus Konsolidierungsphase mög.
23.02.21 SDAX | SIXT investiert weiter in seinen größt.
21.02.21 Sixt: Ist das wirklich alles?
03.02.21 SIXT: Analysten richten den Blick nach vorne .


nächste Seite >>
 
Meldung

Der internationale Mobilitätsanbieter Sixt SE (ISIN: DE0007231326) investiert erneut in seinen größten Wachstumsmarkt USA mit einer weiteren hochkarätigen Personalie: Der erfahrene Operations Experte Michael Meißner übernimmt ab sofort die Position des President und Chief OpeRating Officer (COO) für SIXT in den USA. Erst Ende des Jahres 2020 hat das Unternehmen den Posten des President und CFO SIXT USA mit dem renommierten Reisemanager und ehemaligen Hertz-CFO Thomas Kennedy besetzt. Mit dieser idealen Kombination aus Marktexpertise, Operations Know-how und Premiumorientierung installiert SIXT ein schlagkräftiges Management und geht in die Offensive zur Gewinnung signifikanter Marktanteile im potentialträchtigsten Mobilitätsmarkt. Der Anbieter von Premium-Mobilitätsdienstleistungen unterstreicht damit seine Ambitionen im US-amerikanischen Markt.

Meißner hat maßgeblich zur internationalen Expansion des Unternehmens beigetragen

In seiner 13-jährigen Laufbahn bei SIXT hat Michael Meißner maßgeblich zur internationalen Expansion des Unternehmens beigetragen, indem er die Märkte Benelux und Italien erfolgreich aufbaute. SIXT Italien beispielsweise, für SIXT der jüngste Markt in Europa, konnte das Umsatzvolumen innerhalb von 3 Jahren verdreifachen, unter anderem infolge des Aufbaus eines flächendeckenden Stationsnetzwerks an Bahnhöfen und Flughäfen. Michael Meißner ist damit nicht nur ein in der Branche profilierter Operations Experte. Vielmehr konnte sich SIXT dank seiner starken Führungsqualitäten nachhaltig als profitabler Premium-Mobilitätsdienstleister in den von ihm verantworteten Märkten etablieren.

Nico Gabriel, Vorstand für Operations der Sixt SE: “SIXT ist in den USA sehr erfolgreich gestartet und der US-Markt heute zum zentralen Wachstumstreiber für unser Unternehmen aufgestiegen. Wahr ist aber auch: Als weltweit größter Autovermietungsmarkt bieten die USA uns auch durch die zunehmende Konsolidierung erhebliches Wachstumspotenzial. Unsere Ambition ist es, die USA zum größten Markt für SIXT zu entwickeln. Dafür setzen wir auf den analogen und digitalen Ausbau unseres Stationsnetzwerks. Insbesondere in den Innenstadtlagen werden wir mit der Ausweitung digitaler Mobilitätsdienstleistungen unseren Kunden flexible und komfortable Angebote bieten. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Michael Meißner erneut eine unserer Kernpositionen mit einem Kollegen aus den eigenen Reihen besetzen können. Mit der Ernennung von Tom Kennedy vor Kurzem und nun von Michael Meißner tragen wir unseren Wachstumszielen auch organisatorisch Rechnung und sind davon überzeugt, dass sie unsere Premium- und Digitalisierungsstrategie in den USA maßgeblich vorantreiben werden.”

Viertgrößter Autovermieter in den USA

Michael Meißner, neuer President und COO SIXT USA: “SIXT hat in Italien eine beachtliche Erfolgsgeschichte geschrieben und ich werde dieses Wissen engagiert in die Weiterentwicklung des US-amerikanischen Marktes einbringen. Dabei werden wir uns in besonderem Maße auf eine unserer Kernkompetenzen fokussieren, nämlich unsere Kunden zu begeistern. Wir verstehen uns als Gastgeber für unsere Kunden und unser Premiumanspruch zieht sich als roter Faden durch unsere Produkte, Services und Prozesse. Die Digitalisierung unserer Angebote wird dabei ein wesentlicher Bestandteil sein, um noch stärker auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen. Ich bin bereit für diese spannende neue Aufgabe und freue mich, diese gemeinsam mit Tom Kennedy beherzt anzugehen.”

SIXT ist im Jahr 2011 in den US-Markt eingestiegen und konnte seine Position zuletzt als viertgrößter Autovermieter in den USA ausbauen. Im Ergebnis ist SIXT aktuell mit erstmals 100 Standorten auf dem größten Autovermietungsmarkt der Welt mit einem Marktvolumen von mehr als 32 Mrd. US-Dollar präsent. Erst im letzten Jahr hat SIXT seine Expansionsstrategie mit der Akquisition von 10 strategisch wichtigen Flughafenstationen und dem Launch des Auto-Abos SIXT+ trotz der Corona-Pandemie weiter vorangetrieben und die Weichen für weiteres Wachstum gestellt.

Aktuell (23.02.2021 / 17:17 Uhr) notieren die der Sixt SE im Frankfurter-Handel mit einem Plus von +4,10 EUR (+4,24 %) bei 100,90 EUR. Auch diese Aktie können Sie ab 0,- EUR auf Smartbroker handeln


Chart: Sixt SE | Powered by GOYAX.de


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Sixt St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SIXT (723132/723133) - ewiges ... (09.04.21)
SIXT: Was meint ihr dazu ? (30.09.10)
Asche mit Asche (18.04.10)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Sixt-Aktie: Keine Dividende, Aussi. (31.03.21)
SIXT: Erste Jahreshälfte dürfte op. (31.03.21)
SIXT: Coverage aufgenommen (24.03.21)
SixtWie geht’s weiter, ? (22.03.21)
Discounter auf SIXT: Eine gewisse. (11.03.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Sixt St

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?